Bezahlung und Versand

Bezahlung


Welche Bezahlarten gibt es?
Lastschriftverfahren (Bankeinzug)
Kreditkarte
Vorkasse
Nachnahme
Rechnung
PayPal

Versand


Unsere Versandkosten
Wie schnell und wohin wird geliefert?
Was passiert, wenn ich bei der Auslieferung nicht zu Hause bin?

Sie können bei medpex per Lastschriftverfahren, Kreditkarte, Vorkasse, Nachnahme, Rechnung oder PayPal bezahlen.
Wenn Sie wollen, dass wir den Gesamtbetrag per Lastschriftverfahren von Ihrem Konto einziehen, wählen Sie bitte die Bezahlart "Lastschrift". Der Rechnungsbetrag wird erst bei Versand von Ihrem Konto eingezogen. Geben Sie bitte Ihre Kontoverbindung sorgfältig ein und achten Sie auf ausreichende Deckung, da eventuelle Rücklastschriften zu Ihren Kosten gehen.

Hinweis: Die Bezahlung per Lastschriftverfahren kann nur von einem Girokonto einer in Deutschland ansässigen Bank erfolgen.
Die Zahlung per Lastschriftverfahren ist lediglich registrierten Kunden nach Prüfung des Zahlungseingangs der ersten Bestellung möglich. Üblicherweise geschieht dies 2-3 Wochen nach Versand der ersten Bestellung. Ein Anspruch des Kunden auf Ermöglichung dieser Zahlungsart besteht nicht.
Wir akzeptieren Visa, Euro-/Mastercard und American Express.
  • Welche Daten muss ich angeben?
    Zusätzlich zu der Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft benötigen wir die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer ist eine dreistellige (Visa, Euro-/Mastercard) bzw. vierstellige (American Express) Nummer auf Ihrer Kreditkarte, die die Zahlungssicherheit im Internet gewährleistet.
  • Sicherheit - Beim Einkauf bei medpex optimal geschützt!
    Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, verwenden wir die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Socket Layer). SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschließlich verschlüsselt an uns übermittelt.
  • Wann wird mein Kreditkartenkonto belastet?
    Wir belasten Ihnen den Kaufpreis erst mit der Auslieferung der bestellten Ware.
Auslieferung erfolgt erst nach Gutbuchung der vollständigen Summe auf folgendes Konto:

medpex
VR Bank Rhein-Neckar eG
BLZ: 67090000
Kto.-Nr.: 86008122
IBAN: DE23 6709 0000 0086 0081 22
BIC (SWIFT CODE): GENODE61MA2

Bitte vergessen Sie nicht, unter Verwendungszweck Ihre Rechnungsnummer anzugeben.

Wichtig: Wie liefern zurzeit nicht ins Ausland!
Sie zahlen beim Empfang der Ware den Rechnungsbetrag inkl. 3,60 € Nachnahmegebühr direkt an den Paketdienst. DHL erhebt zusätzlich zum Nachnahmebetrag eine Zustellgebühr von 2,- €, die nicht in den Nachnahmepreis eingerechnet ist.
Sie überweisen den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware. Die Rechnung inkl. Überweisungsformular ist der Lieferung beigefügt.
Bei Zahlung auf Rechnung berechnen wir eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 1,00 €.
  • Wieso gibt es eine Rechnungsgebühr?

    Die Zahlungsart Rechnung ist für uns mit erheblichem Verwaltungsaufwand verbunden. Wir möchten nicht, dass unser gewohntes Preis-Leistungs-Verhältnis davon beeinträchtigt wird und erheben deswegen für die Zahlung auf Rechnung eine Gebühr von 1,00 € pro Lieferung.

    Die Rechnungsgebühr wird im Fall einer Rücksendung nur erstattet, falls die Ware defekt ist oder ein Fehler des medpex-Logistikzentrums vorliegt.

    Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Einschränkung in Verbindung mit der Zahlung auf Rechnung, für uneingeschränktes Einkaufsvergnügen empfehlen wir Ihnen die Bezahlung per Bankeinzug, Vorkasse oder Kreditkarte.

  • Datenprüfung für die Zahlung auf Rechnung

    Bei Zahlung auf Rechnung prüfen und bewerten wir Ihre Datenangaben. Bei berechtigtem Anlass pflegen wir einen Datenaustausch mit Wirtschaftsauskunfteien. Das Ergebnis dieser Prüfung hat nur Einfluss auf die Zahlungsweise, nicht die Lieferung an sich.

    Sie haben weitere Fragen zur Zahlung auf Rechnung? Dann haben Sie die Möglichkeit sich per E-Mail mit unserem Kundenservice in Verbindung zu setzen.

  • Warum ist die Option "Rechnungszahlung" während des Bestellvorgangs nicht auswählbar?

    Die Versandadresse muss Ihrer Wohnungsadresse entsprechen und mit der Rechnungsadresse übereinstimmen. Eine Änderung der Versand- oder Rechnungsadresse ist nach der Rechnungserstellung leider nicht mehr möglich. Wenn Sie die Ware direkt an Ihre Firmenadresse liefern lassen möchten, bitten wir Sie eine andere Zahlungsart zu wählen.

    Wir hoffen, dass die Zahlungsarten Bankeinzug, Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte oder PayPal eine mögliche Alternative für Sie darstellen.

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen - und das kostenlos.
  • Sicher:

    Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.

  • Einfach:

    Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.

  • Schnell:

    PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.


Anmelden und PayPal sofort nutzen:
  • Eröffnen Sie ein PayPal-Konto.
  • Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
  • Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

Bei Bestellungen, die rezeptpflichtige Artikel enthalten, ist die Zahlung per PayPal nicht möglich.

Wir hoffen, dass die Zahlungsarten Bankeinzug, Vorkasse, Nachnahme, Rechnung oder Kreditkarte eine mögliche Alternative für Sie darstellen.

  unter 20,- € Einkaufswert ab 20,- € Einkaufswert mit Rezept
Deutschland 2,90 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR

Bei Zahlung per Nachnahme fallen 3,60 € Nachnahmegebühren an. Der Paketdienst DHL berechnet zusätzlich 2,- € Zustellgebühr bei Nachnahme-Sendungen.
Bei Zahlung auf Rechnung fallen 1,00 € Bearbeitungsgebühren an.
  • Im Normalfall übergeben wir Ihre Sendung, spätestens am nächsten Werktag nach Auftragseingang, an den Paketdienst DHL.
  • Nach der Übergabe Ihres Paketes an DHL haben wir auf die weitere Abwicklung keinen Einfluss mehr.
  • In den meisten Fällen erhalten Sie somit Ihre Bestellung innerhalb von 2 Tagen.
  • Wir liefern derzeit ausschließlich innerhalb Deutschlands.

Sollte der Postbote Sie zuhause nicht antreffen, hinterlässt er eine Benachrichtigungskarte in Ihrem Briefkasten und Sie können die Sendung in der nächsten Postfiliale abholen. Das Paket verbleibt ca. eine Woche in der Postfiliale und wird, falls Sie es nicht abholen, wieder an uns zurückgesendet.

Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, eine andere Versandadresse (Arbeitsplatz, Nachbar etc.) anzugeben. Dazu geben Sie beim Bestellvorgang im Feld "Versandadresse" bitte ihre gewünschte Zieladresse ein.