TELCOR Arginin plus Filmtabletten
TELCOR Arginin plus Filmtabletten
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Quiris Healthcare GmbH & Co. KG
Web: www.quiris.de
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,34 €
Art.-Nr. (PZN): 3104728
Informationen: Beipackzettel als PDF
Wenn Sie TELCOR Arginin plus Filmtabletten kaufen möchten, geben Sie bitte die gewünschte Menge ein und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
TELCOR Arginin plus Filmtabletten
Filmtabletten
(2)
60 Stück 1 Stück 0,34 € 23,50 €*
20,45 €
TELCOR Arginin plus Filmtabl.
Filmtabletten
(4)
120 Stück 1 Stück 0,27 € 42,50 €*
32,50 €
TELCOR Arginin plus Filmtabletten
Filmtabletten
(24)
240 Stück 1 Stück 0,23 € 76,40 €*
55,90 €

Beschreibung

TELCOR®Arginin plus wurde nach neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zur diätetischen Behandlung von Erwachsenen mit Frühstadien der Arteriosklerose (oft auch als „Adernverkalkung“ bezeichnet) und zur diätetischen Behandlung von Bluthochdruck entwickelt. Die Nährstoffkombination in TELCOR®Arginin plus wurde auf die speziellen Ernährungserfordernisse dieser Patienten sorgfältig abgestimmt.

Insbesondere für Diabetiker ist die Behandlung mit TELCOR®Arginin plus unter medizinischer Kontrolle geboten und sinnvoll, da Diabetes mellitus bereits frühzeitig von einer Arteriosklerose begleitet wird. Das gleiche gilt für die erektile Dysfunktion beim Mann, der häufig arteriosklerotische Gefäßveränderungen zugrunde liegen.


Zur diätetischen Behandlung von
- Arterienverkalkung im Frühstadium (allg. Arteriosklerose)
- Bluthochdruck
- erhöhtem Homocysteinspiegel
- gestörter Gefäßfunktion bei Diabetes mellitus

Video

Zusatzinformationen

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Filmtabletten zur diätetischen Behandlung von
    • Arterienverkalkung im Frühstadium (allg. Arteriosklerose)
    • Bluthochdruck
    • erhöhtem Homocysteinspiegel
    • gestörter Gefäßfunktion
    • bei Diabetes mellitus wie Gefäßveränderungen am Augenhintergrund oder sexuellen Funktionsstörungen (z. B. erektiler Dysfunktion beim Mann)
  • Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (sog. ergänzende bilanzierte Diät). Das Wort ?Diät" bezeichnet hier eine besondere Ernährungsform.


Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Verträglichkeit:
    • Die Inhaltsstoffe des Produktes liegen im ernährungsphysiologischen Bereich. Die Filmtabletten sind gut verträglich, können im Allgemeinen zusammen mit Medikamenten wie z. B. vom Arzt verordneten Blutdrucksenkern eingenommen werden und sind für eine Langzeitanwendung geeignet.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Fimtabletten zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.


Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Zweimal täglich (morgens und abends) je 2 Fimtabletten zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Zu Beginn der Behandlung kann der Therapeut eine höhere Einnahme (3 x 2 Filmtabletten) für sinnvoll erachten.
  • Zur Abdeckung des spezifisch erhöhten Nährstoffbedarfs empfiehlt sich die regelmäßige und langfristige Einnahme des Produktes.


Nebenwirkungen

Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Die Filmtabletten können im Allgemeinen zusammen mit Medikamenten wie z. B. vom Arzt verordneten Blutdrucksenkern eingenommen werden.


Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?





1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

1Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen.