mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
La Roche-Posay Toleriane Korrekturstift gelb
Inhalt: 2.5 Milliliter
Anbieter: L'Oreal Deutschland GmbH Geschäftsbereich La Roche-Posay
Darreichungsform: Stifte
Grundpreis: 100 ml 539,60 €
Art.-Nr. (PZN): 7295027
GTIN: 3337872410970

Meinung u. Testbericht zu La Roche-Posay Toleriane Korrekturstift gelb

So lala

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sandra H. schreibt am 08.10.2020
Ich habe das Produkt bisher zwei mal verwendet, beide male war ich mit dem Ergebniss nicht 100% zufrieden. Ich habe es, wie empfohlen verwendet und anschließed mit einem Concealer verblendet, aber die Schatten schimmerten noch durch, aber ich werde weiter an der Menge und der Anwendung arbeiten. Noch gebe ich nicht auf.

Guter Start in den Tag

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Clarissa G. schreibt am 20.03.2020
Ich neige von Natur aus dazu, dass meine Augen von dunklen "Schatten" unterlegt sind, was nicht schön ist, denn ich sehe dann echt sehr müde aus. Deshalb nutze ich jeden Tag den Korrekturstift in gelb um das Blau zu neutralisieren, es klappt sehr gut. Die Dosierung ist dank der Schraubfunktion echt einfach. Kein Tag mehr ohne: gelb auf blau ;)

Tolles Produkt

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.10.2017
Dies ist ein Corrector kein (!!) Concealer. Diese Produkte sind dafür gedacht unter dem Make-up farbige Unebenheiten (Augenschatten oder Rötungen) auszugleichen. Hierfür wird auf Komplementärfarben aus der Farbenlehre zurück gegriffen, d.h. gelb neutralisiert violett. Anschließend muss immer ein Concealer aufgetragen werden, damit alles ebenmäßig wird und mit der restlichen Gesichtsfarbe verschmilzt. Daher ist dieser Corrector für sehr dunkle Augenschatten gedacht. Er neutralisiert das dunkle lila/blau und anschließend kann ein beiger Concealer aufgetragen werden, der die Augenpartie frisch und ebenmäßig wirken lässt. So ist es gedacht und genau so lässt sich dieses Produkt auch anwenden.

Ohne zusätzliches Beige ungeeignet

1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.04.2015
Meiner Meinung nach sehen die Augenringe danach noch genauso auffällig aus wie zuvor, es sei denn man benutzt sehr viel von dem Produkt, was dann aber leider auch sehr schnell extrem nach gelb aussieht. Puder darüber verdeckt das Gelb auch nicht, also heißt es noch mal eine Beige Farbschicht darüber. Und dann hätte ich das Gelb auch gleich weglassen können. Konsistenz ist leider recht schnell bröckelig, weil die flüssige gelbe Farbe im Pinsel schnell eintrocknet. Alles in Allem eher nicht zu empfehlen.

dunkle Schatten unterm Auge, ade!

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2014
Wenn man mal nicht so gut geschlafen hat, bei mir in dem Fall ein kleines Baby, dann greife ich am Morgen beim Schminken sofort zu dem Abdeckstift und neutralisiere dann das Gelb mit dem beigen Stift, übrigens der gleichen Marke. Schon sieht man nichts mehr von müden dunklen Augenschatten. Der Preis ist o.k., denn der Stift hält sich ewig, allgemein Produkte von Roche Posay begeistern mich immer wieder aufs Neue. Bin sehr zufrieden!

Sehr gutes Produkt

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.12.2013
Ich habe schon verschiedene Produkte aus der Toleriane Reihe von Roche Posay gekauft und muss sagen, dass ich durchweg sehr zufrieden bin mit ALLEN Produkten ! Der Korrekturstift deckt sehr gut ab und der höhere Preis vergleichsweise zu Korrekturstiften aus dem Drogeriemarkt halte ich für gerechtfertigt !

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang