mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ABITIMA Clinic Handcreme
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 5,39 €
Art.-Nr. (PZN): 6497912

Meinung u. Testbericht zu ABITIMA Clinic Handcreme

Nicht überzeugt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.06.2016
Dafür, dass sie in der Wohlfühlbox enthalten war und ich nicht den vollen Preis zahlen musste, war sie okay. Ansonsten wäre sie mir eindeutig zu teuer. Es hat auch sehr lange gedauert, bis sie eingezogen ist und hat mich was die Pflegewirkung und den Duft angeht, einfach nicht überzeugt.

sehr zufrieden

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2014
Ich habe immer trockene Hände und benutze die Abitima Creme sehr gerne. zwar zieht sich nicht rasch ein, aber die Hände werden schön weich und fühlen sich angenehm an. Der Preis ist recht hoch und deshalb würde ich mir diese Creme nicht erneut kaufen, eine preiswetere Creme erfüllt auch den gleichen Zweck.

Für raue Pfödchen...wieder babyweich

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.06.2014
Wie andere schon sagen...zieht das Produckt recht langsam ein und richt auch nich besonders....jedoch hab ich persönlich das Gefühl das es im gegensatz zu anderen hilft...Ich neige zu rauer Haut zwischen den Fingern, andere Cremes haben dies nur kurz behoben...wenn ich diese Creme über Nacht ein bisschen dick, mit Handschuhen, auftrage habe ich am nächsten Morgen Babyhände und das hält über Tage...

Braucht länger zum Einziehen, Pflege für zwischendurch

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Contenance schreibt am 29.11.2013
Die Abitima Handcreme hat bei mir etwas mehr als drei Monate gereicht. Leider zieht diese Creme nicht so schnell ein, weshalb ich sie später nur noch für die Nacht genommen habe, denn da darf es ruhig etwas fettiger sein. Das sie ohne Parfum auskommt gefällt mir und hat mich auch nicht gestört, denn sie soll ja meine Hände pflegen und sie nicht 'beduften'. Ich habe sie in den Sommermonaten verwendet, fand aber, dass sie nicht reichhaltig genug für den Winter ist, weshalb ich sie mir jetzt nicht ein zweites Mal bestellt habe. Die Creme ist aber auch für verschiedene Krankheiten entwickelt (siehe Produktdetails) und kann dafür natürlich perfekt sein. Für die einfache Pflege, die ich nur brauche, war sie okay, aber für diesen Preis müsste ich zweimal überlegen.

tolle Handcreme

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2013
Ich hatte diese Handcreme in der Wohlfühlbox und finde sie gut , sie hält was sie verspricht :) mit fast 6 Euro etwas teuer für ne Handcreme wenn man die oft braucht aber es gibt ja noch teurere ;)

Nichts besonderes.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.11.2013
Die Handcreme aus der Wohlfühlbox ist für mich auch kein Nachkaufprodukt, da der Geruch mir nicht besonders zugesagt hat, die Pflegewirkung lediglich normal ist und sie nicht sehr schnell einzieht.

muss nicht sein

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.10.2013
Ich habe die Handcreme einer Wohlfühlbox gefunden und muss sagen, dass ich sie nicht nachbestellen werde. Auch ich finde den Geruch seltsam und schon eher unangenehm. Kann mir vorstellen, dass die Handcreme für sehr empfindliche Leute geeignet ist, aber wer eher Wert auf einen Geruch legt, sollte wohl doch was anderes nehmen.

Einmal und nie wieder

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
KatnissDean schreibt am 26.09.2013
Das erste was mir negativ auffiel war der Geruch. Ich kann nicht genau sagen, wonach es eigentlich riecht, aber mir gefällt es nicht besonders. Gerade Handcreme darf für mich nur sehr leicht oder am besten gar nicht riechen, da ich das auf Dauer einfach nicht mag.Ich habe meine übliche Menge an Creme genommen und gemerkt, dass das überhaupt nicht ausreicht. auch nach einer größeren Menge sahen die Hände nicht besser aus. Ich arbeite zwei mal die Woche auf einer Ausgrabung, sodass die Hände da auch schön beansprucht werden. Obwohl diese Creme also für trockene Haut ausgelegt ist, bringt sie sichtlich gar nichts. Die Haut fühlt sich zwar etwas weicher an, wenn man drüber streicht, aber ich hab das Gefühl, ich müsste noch mehr Creme nehmen. Es sieht nicht eingecremt aus und fühlt sich auch nicht so an.Nachdem die Creme langsam einwirkt merke ich, wie die Haut anfängt zu jucken. Und sich rote Punkte bilden. Super, eine allergische Reaktion bei einer Creme speziell aus der Apotheke? Tja, das gibts scheinbar auch. Ich weiß leider nicht, worauf ich hier reagiert habe, aber das ist ein dicker Minuspunkt, denn so kann ich es nicht mehr verwenden.Fazit:Positiv: frei von Parfümen, Konsistenz okayNegativ: komischer Geruch, schlechte Ergiebigkeit, kein gutes Hautgefühl, keine sichtbar weichere Haut, Allergische Reaktion

tut was sie tun soll

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2013
Ich kann jetzt nicht bestätigen, dass diese Handcreme besser oder schlechter als andere Handcremes ist. Ich finde sie gut, würde sie mir aber nicht nochmal kaufen. Da bevorzuge ich doch die günstigere Variante aus der Drogerie. :)

Hilft auch meinen Kindern

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
KatHH schreibt am 16.09.2013
In unserer Familie haben alle ziemlich trockene und sensible Haut und ich finde es sehr gut, dass diese Handcreme auch für Kleinkinder geeignet ist. Der Geruch könnte etwas besser sein, deswegen gibt es einen Punkt Abzug, aber die Pflege ist echt überzeugend!

in Ordnung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.09.2013
Die Pflegewirkung der Creme ist in Ordnung und sie lässt spröde Hände wieder weich werden. Allerdings hat sie für mich zwei negative Haken : Sie zieht zum einen nicht sehr schnell ein und hat zum anderen einen ziemlich penetranten unangenehmen Geruch. Das mag wohl Geschmackssache sein; mich überzeugt sie jedoch insgesamt nicht.

sie hat mich überzeugt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.09.2013
diese handcreme probierten/ und kannten wir aus der wohlfühlbox.sie zieht sehr schnell ein, macht die hände weich und geschmeidig. der geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig, jedoch nicht unangenehm.spannungsgefühle, rauhe haut oder dergleichen sind binnen sekunden behoben. die handcreme von abitima ist empfehlenswert.

pflegend

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2013
Ich hatte diese Handcreme auch in der Wohlfühlbox. Sie steht auf meinem Schreibtisch und ich nehme sie relativ häufig, da meine Hände im Moment sehr trocken sind. Direkt nach dem Eincremen habe ich ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Den "Film" auf der Haut finde ich auch nicht unangenehm. Leider lässt die Wirkung aber zu schnell nach und nach einer Stunde muss ich mir die Hände schon wieder eincremen. Deshalb 1 Punkt abzug.Insgesamt ist sie aber nicht schlecht und der Duft stört mich auch nicht.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang