CISTUS INCANUS Vegi Kapseln
Inhalt: 180 Stück
Anbieter: G & M Naturwaren Import GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,12 €
Art.-Nr. (PZN): 1428102

Wenn Sie CISTUS INCANUS Vegi Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
CISTUS INCANUS Vegi Kapseln
Kapseln
(7)
60 Stück 1 Stück 0,17 € 12,60 €*
9,99 €
CISTUS INCANUS Vegi Kapseln
Kapseln
(9)
120 Stück 1 Stück 0,13 € 19,95 €*
15,79 €
CISTUS INCANUS Vegi Kapseln
Kapseln
(10)
180 Stück 1 Stück 0,12 € 28,00 €*
20,99 €

Beschreibung

Stärken die körpereigene Abwehr

Cystus (Cistus incanus ssp. tauricus), auch graubehaarte Cistrose genannt, ist ein bis zu 1 Meter hoher aromatisch riechender Strauch. Seine Blätter sind eiförmig-lanzettlich und die Blüten rosarot. Die Pflanze wächst nach dem heutigen Kenntnisstand hauptsächlich auf magnesiumreichen Böden. Als Bestandteil von Essenzen ist Cystus dem germanischen Regelkreis seit mehr als 15 Jahrhunderten bekannt.

Der therapeutische Nutzen der Pflanze ist auf Polyphenole zurückzuführen, die in der Pharmazie seit langem als Bakterizide Verwendung finden. Phenolische Verbindungen, die früher als Vitamin P bezeichnet wurden, besitzen zudem Vitamincharakter und stärken generell die körpereigene Abwehr. Jüngste wissenschaftliche Studien belegen sogar, daß Phenole das Risiko von zum Beispiel Darmkrebserkrankungen erheblich verringern.

Wie in der Antike wird Cystus auch heute aufgrund seiner keimtötenden Wirkung gegen Bakterien, Pilze und Viren eingesetzt. Der einzige Unterschied in der heutigen Zeit ist, daß seine Wirkweisen inzwischen durch modernste Ußtersuchungsmethoden belegt worden sind.

Zunächst wurde im Labor mit überaus großem Erfolg die bakterizide Wirkung auf den Akne-Erreger untersucht. Daraufhin wurde der Cystus-Sud im Rahmen einer Studie an Patienten der Hautklinik Bad Rothenfelde angewandt. Auch hier wie bei diversen anderen Hautschädigungen wurden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Lokal angewandte Cystus-Lösungen haben in jüngster Zeit besonders in der Neurodermitis-Behandlung immense therapeutische Bedeutung erlangt. Eine umfangreiche Studie des Hammer Kinderarztes Prof. G. Wiese belegt die schnelle und dauerhafte Besserung des Hautzustandes beiSchulkindern mit ausgeprägtem Krankheitsbild. Medikamentöse Dauertherapien hatten zuvor versagt.

An der Universität des Saarlandes wurde Cystus mit Erfolg gegen Mandelentzündungen und sonstige Entzündungen des Mund- und Rachenraumes eingesetzt. Nach drei Behandlungstagen waren die Schmerzen deutlich reduziert oder verschwunden, die Entzündungen deutlich rückläufig. Zudem verzeichneten Zahnärzte eine wirkungsvolle Karies- und Parodontoseprophylaxe. Diese Erfahrungen führten dazu, Cystus-Lösungen auch bei bakteriell bedingten Schleimhautreizungen im Genitalbereich sowie bei Hämorrhoiden anzuwenden. Zwei Feldstudien hierzu laufen in Österreich. Obwohl die Ergebnisse noch ausstehen, berichten Praktiker bereits über beachtliche therapeutische Erfolge.

Anwendung:

 3x1 Kapsel unabhängig von den Mahlzeiten.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

17 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2014
Schutz gegen Viren Bakterien und Pilze ich habe es von einer Griechin empfohlen bekommen. Dort wächst das Kraut am Straßenrand, bei uns leider nicht. Deshalb bestelle ich es regelmäßig denn ohne regelmäßige Einnahme hilft es nicht.
16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2014
Hilft sehr schnell gegen Infektionen durch sowohl Viren, als auch Bakterien oder Pilze. Höhere Dosierungen (5-6 Kapseln für Erwachsene pro Einnahme, bis 3x täglich) ohne Nebenwirkungen möglich, auch in der Schwangerschaft und zur Behandlung von verschiedensten Infekten bei Kindern empfehlenswert. Sehr gute Alternative zu Antibiotika, da keine Resistenz entwickelt wird. Hat mir und meiner Familie bei Erkältungen, Hals- und Ohrenschmerzen, Blasen- und Zahnwurzelentzündungen geholfen.
16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2016
Habe das Produkt für meine beiden großen Hunde zur Zeckenabwehr gekauft, nachdem ich irgendwo einen Vergleichstest mit verschiedenen Abwehrmitteln gelesen habe. Da dies ein natürliches Mittel ohne irgendwelches Gift ist, entschloss ich mich das zu probieren. Keiner meiner Hunde hat in den letzten drei Monaten auch nur eine Zecke gehabt, obwohl sie viel draußen sind. Und dieses Jahr ist wirklich ein Zeckenjahr wie schon lange nicht mehr, wohl auf Grund der enormen Feuchtigkeit. Mein Resumé: Absolutes Top-Produkt, bei dem ich bleiben werde, da es maximale Wirksamkeit hat.. Werde es ab dem Herbst selbst einnehmen zur Stärkung meiner Immunabwehr.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2016
Ich habe Cistus durch Zufall entdeckt u wollte es mal ausprobieren. Ich bin begeistert. Ich nehme 1 Kapsel bevor ich zu einer grösseren Gruppe von Menschen gehe und fühle mich geschützt vor Infekten. Bisher war ich noch nicht krank. Sollte ich merken das ich ein Kratzen in den Hals bekomme, nehme ich eine Kapsel und auch keine Erkältung.
4 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.11.2015
Auf Anregung des PRANA Zentrums nehme ich die Kapseln regelmäßig (morgens 2 St.). Bei Anzeichen einer Erkältung kann man die Dosis auch auf 4 erhöhen. Gut bekömmlich, keine Nebenwirkungen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang