mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Unizink 50
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: Köhler Pharma GmbH
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,13 €
Art.-Nr. (PZN): 3441638

Meinung u. Testbericht zu Unizink 50

naja

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
conny b. schreibt am 11.12.2018
es schadet nicht... aber ob es hilft?? Ich benutze es nun seit drei wochen und kann keinen Unterschied zu vorher feststellen! Weder schöneres Hautbild noch weniger Erkältung...Naja, man fällt halt immer wieder auf lautstarke Versprechungen herein.

Sehr toll

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2018
Habe ich von einem Freund empfohlen bekommen der dies seid Jahren nimmt, bei Erkältung & Neurodermitis. Mein Hautbild war seid einigen Tagen nicht mehr zu ertragen & dann sollte ich Unitink ausprobieren & nach 1 Woche war ich glücklich das die Pickel immer weniger wurden. Die ersten Wochen nahm ich tgl. 1, jetzt sind es nur noch aller 2-3 Tage & vom Ergebnis bin ich immer noch zufrieden.

Gutes, preiswertes Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.10.2018
Ich nehme Unizink im Herbst/Winter regelmäßig ein, um Erkältungen vorzubeugen. Wenn's einen doch mal erwischt hat, hilft Zink dabei, die Krankheitsdauer zu verkürzen. Zudem hat Zink positive Auswirkungen auf Haut und Haare. Wenn man sich an die angegebene Dosis hält, ein gutes Nahrungsergänzungsmittel.

Nicht zufrieden

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.08.2018
Habe das Produkt nicht gut vertragen, bei magensaftresistenten Tabletten habe ich immer so meine Schwierigkeiten schlagen mir komischerweise immer auf den Magen und das Produkt hat mir auch zu viele Zusatzstoffe.

Wichtig fürs Immunsystem

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.08.2018
Ich nehme seit Jahren Unizink, da Zink ein wichtiger Bestandteil des Immunsystems ist. Weiterhin wird es für das Haarwachstum benötigt. In Kombination mit Vitamin D ist Zink in der Lage, bestehende Erkältungskrankheiten abzumildern und zu verkürzen.

Ich fühle so merkwürdig...

4 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2018
Seit der Einnahme von Unizink fühle ich mich irgendwie komisch. Als ich die Unizink Tabletten eine Zeit lang weggelassen habe, habe ich mich wieder normal gefühlt, doch seit ich die Tabletten wieder nehme, ist dieses komische Gefühl wieder da, irgendwie verträumt, nicht ganz präsent wie normalerweise, so als ob die Tabletten irgendeine Funktion in meinem Gehirn beeinflussen würde.

Dauerhelfer für Haut und Immunsystem

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.02.2018
Nehme Unizink jetzt schon über 8 Monate und bin sehr zufrieden. Meine Haut hat sich sichtbar gebessert und bleibt auch bei Hormonschwankungen und neuen Medikamenten aufgrund meiner Erkrankung stabil und ruhig. Pickelschübe und entzündete Stellen treten einfach nicht mehr auf. Die regelmäßige Einnahme macht sich auch jetzt in der Erkältungszeit bezahlt - Preis Leistung stimmen hier einfach.

Sehr zufrieden

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.12.2017
Ich freue mich sehr ein Produkt gefunden zu haben, dass so gut hilft. Seitdem ich es nehme hatte ich keine Erkältung mehr. Ich habe das Gefühl es hat mein Immunsystem wieder gut aufgebaut. Mit kleinem Kind fängt man sich ja doch recht oft etwas ein. Ich bin sehr zufrieden.

Hilft super bei Akne

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.09.2017
Ich habe schon lange nach einem Produkt bei Akne gesucht und hier bei Medpex gefunden. Ich nehme früh 2 Tabletten und abends 2 Tabletten, nach 3 Wochen habe ich schon sichtbare Erfolge gesehen. Meine Haare glänzen, meine Nägel sind fester und ich fühle mich jetzt wieder wohl, wenn ich keine Pickel mehr zählen muss. Kann es nur wärmstens weiter empfehlen.

Sehr zufrieden

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2017
Wir haben immer UniZink daheim. Mir hilft es gegen unreine Haut und natürlich mein Immunsystem zu stärken. Ich nehme Zink gerne in Kompilationen mit Vitamin C. UniZink wurde mir vor Jahren vom Hausarzt empfohlen.

Schade

9 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.05.2017
Bisher nahm ich seit Jahren Unizink 50. Bis ich vor kurzem hier eine sehr gute Bewertung gelesen habe, die mich darauf aufmerksam machte, dass viel zu wenig Zink im Produkt enthalten ist. Daher nutze ich es nun nicht mehr und kann es somit nicht empfehlen, da das Preis-/Leistungsverhältnis steht und zudem zu viel Zusatzstoffe enthält.

Top!

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anastasia D. schreibt am 03.05.2017
Mir wurde das Produkt gegen Haarausfall vom Arzt empfohlen, ich nehme das jetzt schon seit einem Jahr. Erst ca. nach 3-4 Monaten hat sichs das mit dem Haarausfall gelegt. Sobald ich die wieder absetzte fängts wieder an.. Also nehme ich die brav weiter, außerdem is mir auch aufgefallen das ich seit einem Jahr keine Erkältung mehr hatte, es mag sein das das Einbildung si das es da dran liegt, aber ich finde dieses Produkt einfach super und werde es auch weiterhin regelmäßig nehmen!!

Nehme ich gerne

6 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.04.2017
Ich nehme seit einigen Monaten Unizink 50, da ich damit meine Immunsystem unterstützen möchte. Leicht erklärbar ist dies durch die Funktion von Zink für den Säure-Haushalt des Blutes. Ich besuche oft Sauna und weiß, dass viele Mikroelemente mit dem Schwitzen verloren gehen, Zink zwischen anderen. Somit fühle ich mein Säure-Haushalt wieder auf.

Stop den Infekt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.03.2017
Ich nehme jeden Tag unizink zur Stärkung meiner Abwehrkräfte. Bei Beginn eines Infektes nehme ich dann zwei Tabletten im Abstand von 12 Stunden. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Man sollte vorbeugen

5 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hans M. schreibt am 03.03.2017
bei dem Wetter in Deutschland muss man Erkältungen vorbeugen.Am besten in Kombination mit Imupret.So mache ich das.Zink ist ein ausgezeichnetes Mittel, um vorzubeugen

unizinl 50

8 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2017
Eine dicke Erkältung hatte ich trotz unizink 50.Was kommt,das kommt. Meine Geruchsirritationen kann ich zum Glück damit beeinflussen. Die sind ohne Zink einfach nur eklig !

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang