mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Benzaknen 10%
Inhalt: 2x50 Gramm, N3
Anbieter: Galderma Laboratorium GmbH
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 11,79 €
Art.-Nr. (PZN): 7112096

Meinung u. Testbericht zu Benzaknen 10%

Klasse

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.09.2015
Ich hatte leichte Akne und extrem fettige/glänzende Haut. Ich habe alle DM Produkte probiert und nie einen gewünschten Effekt erzielen können. Auf dieses Produkt bin ich nur durch außergewöhnlich gute Bewertungen drauf gekommen. Nach einem Monat habe ich meine Akne und fettige Haut fast vollständig beseitigt. Ja am Anfang muss sich die Haut erst mal dran gewöhnen und ja das bleicht die Kleider. Ich gebe trotzdem 5 Sterne weil für mich ist nur der Erfolg wichtig. Dieses Produkt hat mich überzeugt!!!

Wirkt aber trocknet die Haut aus

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maxi Linke schreibt am 15.08.2015
Die Creme erfüllt ihren Zweck und lässt lästige Pickel schnell zurück gehen. Allerdings trocknet sie die Haut sehr stark aus. Deswegen sollte man danach eine gute Pflegecreme zur Hand haben!

erst ist garnix passiert

15 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.07.2015
Ich habe die Behandlung mit Benzaknen Ende April begonnen. Außer Hautreizung (Rötung und Schuppen, Jucken) ist zunächst nichts passiert. Allerdings las ich im Internet einen Erfahrungsbericht in dem Stand, dass man durchhalten soll und das Produkt weiter verwenden. In der ersten Juli Woche, entdeckte ich als ich am Morgen im Bad war, dass viele Entzündungen über Nacht abgeheilt waren und seit dem wird meine Haut täglich besser. Ich bin nun sehr froh, dass ich die Behandlung mit Benzaknen fortgesetzt habe, obwohl ich schon der Meinung war, dass es auch nicht funktioniert.

Der absolute Wahnsinn!

13 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.07.2015
Ich bin auf der verzweifelten Suche nach Hilfe über verschiedene Internetseiten auf Benzaknen gekommen. Ich hatte vorher über Jahre Duac Gel verwendet, was einfach nicht mehr gewirkt hat. Da ich mich als sehr andauernden Fall (über 8 Jahre) der leichten Akne und allgemein fettender Haut einschätze, habe ich mich gleich für Benzaknen 10 entschieden und kann die Creme sehr empfehlen. Nach nur 3 Nächten habe ich eine so deutliche Verbesserung, wie schon seit vielen Jahren nicht mehr gesehen. Ich benutze die Creme abends und tagsüber sogar Stellenweise hauchdünn überm Make-Up. Nach dem Auftragen wasche ich mir gründlich die Hände und habe bisher keinerlei Probleme wegen Ausbleichen von Textilien gehabt. Ich trage nachts einfach ein weisses T-Shirt und schütze meinen Kopfkissenbezug mit einem alten weissen T-Shirt. Meine Haut ist trocken und spannt in der Augenpartie, wo ich regelmässig creme. Ausserdem brennt die Haut nach dem Auftragen, aber man kann es gut aushalten. Meine leichte Akne ist verschwunden - sowohl alte als auch unterirdische und neue Pickel sind sehr schnell verschwunden. In meinem Falle hat die Creme keine Hautschälung hervorgerufen, stellenweise Rötungen. Ich empfehle jedem der Hautprobleme hat die Creme wenigstens zu probieren, da sie in meinem Falle wirklich super schnell ein Top-Ergebnis gebracht hat.

Hat nicht geholfen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.06.2015
Das Produkt schlug nicht an, stattdessen sind Kleidung und Bettwäsche verfärbt und ich bekam Hautausschlag... Schade, da hat die Maske aus Heilerde besser gewirkt. Es ist nicht für empfindliche Haut geeignet!

Hilft

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2015
Benzaknen hilft gut bei kleinen Pickeln, daher absolut empfehlenswert. Aber bitte aufpassen, es verfärbt die Kleidung, deshalb nur "alte" Sachen oder weiße Kleidung nutzen.

Hoffnungsschimmer

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2015
Ich habe nach Absetzen der Pille und dem dadurch erzeugten Hormonchaos schlimme Hautprobleme im Gesicht und auf dem Rücken bekommen. Auf dem Rücken wollte irgendwie nichts helfen, Benzaknen 10% ist hier der erste Lichtschimmer. Bereits nach 2 Wochen hat sich meine Haut stark verbessert. Ich trage es am Abend auf und benutze in Kombination morgens das Benzaknen Wash 5%. Allerdings wichtig: die Creme ist sehr stark austrocknend. Im Gesicht wäre das bei mir viel zu stark, aber auch auf dem Rücken entstehen starke Trockenfelder, daher unbedingt gut mit Feuchtigkeit pflegen. Außerdem Achtung: BPO wirkt bleichend, daher Hände gründlich waschen und vorsichtshalber weiße Handtücher und Kleidung verwenden.

Top Produkt.

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2015
Benzaknen hat meine Haut nach nur einer Woche Anwendung deutlich verbessert. Was man aber dazu schreiben muss, es trocknet die Haut richtig aus. Wenn man aber sein Gesicht noch mit einer Feuchtigkeitshaltigen Creme eincremt, dann fühlt es sich viel besser an und danach spannt die Haut auch nicht so. Alles in allem finde ich dieses Produkt klasse und werde es weiterhin bestellen bzw. Kaufen. Wünsche euch viel Glück! :-)

Empfehlenswert

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.12.2014
Habe diese Creme für meinen Freund gekauft, der unter Akne leidet. In Akutfällen benutzt er sie und sie hilft. Allerdings verwendet er sie nicht regelmäßig wegen dem Cortison. Aber ansonsten wirklich empfehlenswert!

bewärt

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2014
ich nehme die crem schon seit einigen jahren.meine hautproblemme haben sich ständig gebesser bis ich nur nochab und zu abens etwas brauchte.leider bin ich jetzt in den wechseljahren und das problem der pickel tritt wieder auf.bin aber guter hoffnung das es wider klappt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang