mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
NEO Hycid 10% Fruchtsäure Gel
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Neotopic GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 ml 41,28 €
Art.-Nr. (PZN): 6848501
GTIN: 4250449606059

Meinung u. Testbericht zu NEO Hycid 10% Fruchtsäure Gel

Eher nicht

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.01.2017
Leider läßt die Gebrauchsanweisung zu wünschen übrig. Natürlich, ist das immer unterschiedlich, aber meine Haut kam mit der Säure gar nicht zurecht. Sie hat extrem gebrannt und war total gereizt. Für mich also eher nichts :(

Enttäuschend

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.11.2016
Ich hatte das Produkt zur Behandlung von Aknenarben und Sonnenschäden erworben. Da meine Haut sonst recht empfindlich ist, hatte ich mich darauf eingestellt, dass es brennen würde, aber es hat einfach GAR NICHTS gemacht. Also, es hat mir auch nicht geschadet, aber meine Haut wurde weder gepeelt, noch hat sie gebrannt oder geprickelt, sie sieht sogar nach einer normalen Creme besser durchblutet aus. Vielleicht bin ich "immun" gegen den Wirkstoff...

Mehr ein Gel als Peeling

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.10.2016
Das es sich um ein Gel handelt, war mir von den anderen Bewertungen zwar klar, auch stimmt es, dass die Anleitung unklar ist. Es steht dort, man soll nach Bedarf einwirken lassen. Ob man abwaschen soll, bleibt im dunkeln. Ich habe beides ausprobiert und meine man kann es drauf lassen. Habe es direkt jeden Tag abends benutzt und kann keine starke Wirkung feststellen. Es prickelt etwas, geht aber schnell weg. Man sollte nach einiger Zeit eine leichte Lotion nachlegen, da die Haut sonst etwas austrocknet, obwohl ich recht fettige Haut habe. Habe nach ca. 2 Wo. noch keine Wirkung gegen Unreinheiten festgestellt; die Haut fühlt sich aber etwas glatter an und fettet etwas weniger.

Mangelhafter Beipackzettel

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2016
Auch ich verspüre bei entzündeten Stellen ein leichtes brennen, welches aber schnell verschwindet. Viel kann ich zu dem Produkt noch nicht sagen, da ich es scheinbar falsch angewendet habe. Der Beipackzettel ist mangelhaft. Es wird eine Anwendung nach eigenem Empfinden empfohlen. Ich habe die Maske bereits nach 30 Minuten immer abgewaschen. Wie ich hier lese, verwenden alle anderen es die komplette Nacht. Meine Haut ist tatsächlich "frischer" geworden, aber ob es daran liegt, bezweifel ich nun. Ich werde das Gel erneut ausprobieren mit einer längeren Einwirkzeit!

Gute Wirkung, aber brennt

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.04.2015
Ich habe leichte Akne Narben und habe versucht, sie mit dem Fruchtsäure Gel zu mildern. Die Anwendung brennt anfangs, aber das lässt auch wieder nach. Ich hatte den Eindruck, die Poren werden etwas feiner, allerdings kann man die Wirkung nicht mit einem "richtigen" Fruchtsäure- Peeling beim Hautarzt / Kosmetikerin vergleichen (das ist viel schmerzhafter und wirksamer). Ich werde es weiterhin ab und zu verwenden, allerdings ist es schon recht teuer dafür, dass nur eine minimale Wirkung zu erkennen ist.

Gesündere, schönere Haut

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.01.2015
Kann dieses Produkt weiterempfehlen, Verhornungen/Unebenmäßigkeiten der Haut lösen sich auf, ich nehme das Gel jetzt seit 3 Monaten alle 2 Tage und mein Hautbild hat sich sichtbar verbessert. Manchmal kann es nach dem Auftragen kurz unangenehm brennen, aber wirklich nur kurz. Produkt ist ergiebig, bei mir hat die Tube 3 Monate gehalten.

Schmerzhaft

1 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.09.2014
Laut Packungsbeilage soll das Produkt auf die frisch gereinigte Haut aufgetragen werden. Empfohlen wird die Anwendung alle zwei Tage. Ich empfinde das Brennen beim auftragen als sehr schmerzhaft und eine wirkliche Peelingwirkung konnte ich auch nicht feststellen. Bei Produkten auf Milchsäurebasis schält sich bei mir nach wenigen Tagen die Haut ab. Eine ähnliche Wirkung hatte ich auch von diesem Produkt erwartet. Ich kann es daher leider nicht weiter empfehlen.

Wirksames Fruchtsäuregel

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.07.2014
Ich benutze das Gel gegen schwache Aknenarben und Mitesser. Manchmal jeden zweiten Tag, manchmal auch mehrere Tage hintereinander, da meine Haut relativ unempfindlich ist. Schon nach ca. 2 Wochen sind die Aknenarben etwas blasser geworden, Mitesser treten nicht mehr so häufig auf. Ich selbst kaufe es schon zum zweiten Mal und würde es auch weiterempfehlen.

Endlich etwas wirksames!

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2014
Ich habe lange etwas für eine reine Haut gesucht -auch diverse Salben von meinem Dermatologen bekommen- aber bisher war ich nie wirklich zufrieden. Auch hässliche Narben nach fieser Akne in der Jugend machten mich unglücklich. Durch Zufall bin ich über das Fruchtsäuregel gestolpert und habe es eigentlich ohne große Hoffnung (ein Mittel, das frei verkäuflich und wirkungsvoll ist?!) bestellt. Und dann der erste Versuch - ein leichtes brennen - ein auf jeden Fall erträgliches jucken - kurz darauf wieder alles wie vorher. Nach wenigen Tagen war die Haut dann schon deutlich reiner und wirkte einfach gut gepflegt. Und der größte Pluspunkt ist, dass die leichten Narben viel schwächer geworden sind. Ich werde das Produkt nach dem Sommer weiter verwenden und bin sicher, dass die Narben fast komplett verschwinden werden.

Kein Peeling

5 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2014
Dieses Produkt ist kein Peeling,sondern ein Gel das nachts "einwirken " muss. 10 % ist hier irrefuehrend. Wer gute Haut hat mag es funktionieren . Ein Mittel gegen Verhornungstoerungen und Post Akne ist es nicht. Ich wollte ein Peeling Gel das man wieder abwaescht und bin bei dem Preis nun enttaeuscht. Werde es an Armen und anderen Stellen benutzen damit es schneller verbraucht wird . Schade.

Ein Hammer!

27 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.01.2014
Das musste ich unbedingt loswerden: das Mittel ist ein Hammer! Ich hatte Probleme mit meiner Haut nach Absetzen der Pille, sie wurde katastrophal unrein! Einzig das half - dieses Peeling... Am nächsten morgen ist die Haut wie neu. Leider darf man es nicht allzu oft verwenden, ansonsten bekommt man eine rot "gekochte" Haut, wie nach einem Sonnenbrand. Für den Preis ist es für mich ein Top Produkt!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang