mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden
Inhalt: 125 Milliliter
Anbieter: Neubourg Skin Care GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Schaum
Grundpreis: 100 ml 9,19 €
Art.-Nr. (PZN): 9783009
GTIN: 04038235111365


Besuchen Sie den Markenshop von Allpresan. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden
Schaum
(3)
35 Milliliter 100 ml 13,86 € 4,85 €
ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden
Schaum
(11)
125 Milliliter 100 ml 9,19 € 11,95 €*
11,49 €
ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden
Schaum
(18)
200 Milliliter 100 ml 7,48 € 16,95 €*
14,95 €

Beschreibung

Gegen Hornhaut und Schrunden

Die Schaum-Creme mit Urea reduziert Verhornungen und Schrunden auf natürliche Weise.

Außerdem bietet das "Analgetikum" für die Füße Schutz vor Neubildung und Regeneration der Hautbarriere.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.05.2013
Mein Mann hat große Probleme mit Hornhaut an den Füßen.Hat dabei auch das Spannbettlaken schon richtig aufgeraut.Nach mehrmaligem auftragen, morgens und auch abends trittlangsam Besserung ein. Die Versen sind nicht mehr so rissig.Der Schaum ist leicht zu portionieren und zieht schnell ein.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.10.2014
Meine medizinische Fußpflege benutzt die Allpresan-Produkte und da ich bei ihr sehr gute Erfahrungen damit gemacht habe, habe ich es mir für zu Hause auch zu gelegt. Der Schaum zieht sehr rasch ein ohne einen Fettfilm zu hinterlassen und die Füße sind sehr glatt und weich. Nie mehr ohne!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2013
Sorgt für sehr weiche Füße und pflegt nachhaltig. Trage die Creme morgens und abends auf und die Hornhaut hat sich sichtbar verringert. Auch sind die Füße immer gepflegt und sehen an den Fersen nicht rissig aus. Auch wenn man es morgens eilig hat ist das kein Problem, da sie super schnell einzieht!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.04.2013
Ich hatte wirklich Probleme mit sehr trockener Haut an den Fußsohlen. Es sind bereits die Socken an der eingerissenen Haut hängengeblieben und ich habe schon ständig mit der Raspel gearbeitet und gecremt. Dieses Produkt hat mich wirklich überzeugt. Ich benutze die Salbe seit ca. 2 Wochen ein- bis zweimal täglich und die Haut ist wirklich schon sehr geschmeidig geworden.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susanne Schmitt schreibt am 07.09.2016
Meine Patienten bekamen dieses Pflegeprodukt von einem Wundspezialsten empfohlen. Nicht für die Wunden, sondern zur Pflege der intakten Haut um den Wundbereich drum herum. Z.B.bei Ulcus cruris und diabetischen Füßen. Da ich selbst viel im Garten bin, hat sich an den Fersen Hornhaut gebildet. Trotz regelmäßiger Bearbeitung mit Bimsstein und Feile, hatte ich irgendwann einen tiefen Riss in der Ferse, der zum einen schmerzte und zum anderen nicht abseilen wollte.Da habe ich mich an Allpressan erinnert. Zweimal täglich angewendet,war der Riss nach 2 Wochen abgeheilt. Eine regelmäßige Fußpflege ist trotzdem unerlässlich! Ich kann das Produkt auch für rauhe Hände weiterempfehlen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang