mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DERMASENCE AHA Effects+C
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: P&M Cosmetics GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Körperpflege
Grundpreis: 100 ml 66,30 €
Art.-Nr. (PZN): 4091465
GTIN: 40914657

Meinung u. Testbericht zu DERMASENCE AHA Effects+C

Effektiv gegen unreine Haut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.12.2018
Ich habe diese Creme am Abend aufgetragen und nach mehreren Wochen wurde mein Hautbild viel reiner und praller. Es kommen keine Unreinheiten mehr, die Poren sind verfeinert und man braucht nur wenig Produkt!

Das beste Peeling überhaupt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.12.2018
Ich neige zu Unreinheiten und Pickeln. Ich habe schon viele namenhafte Pelings ( BHA und AHA) ausprobiert. Dieses ist das einzige, dass wirklich seine Versprechen einhält. Ich hatte noch nie so eine reine Haut, und das innerhalb kürzester Zeit. Ich bin begeistert!!!!

Klare Weiterempfehlung

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.09.2018
Ich habe das Produkt auf Grund der guten Bewertungen gekauft und kann mich dem positiven Eindruck nur anschließen. Meine sehr trockene Haut an den Beinen dankt es mir, dass ich sie täglich mit dieser nicht zu reichhaltigen Creme verwöhne.

Top Nachtpflege

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2018
ich bin von der AHA+C Creme als Nachtcreme total überzeugt. Habe reifere, trockene Mischhaut die auch sensibel ist und meine Haut ist morgens definitiv praller wenn ich diese Creme benutze.

Nachkaufprodukt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.09.2018
Die Creme brennt beim Auftragen etwas, aber das vergeht schnell. Abends verwendet, fühlt sich meine Haut morgens glatter an und sieht frischer aus. Unreinheiten haben sich bei mir gemildert.

Für meine Haut zu stark

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hobbit1302 schreibt am 05.07.2018
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Creme meine Haut eher reitzt. Bin dann auf Empfehlung meiner Kosmetikerin zu Produkten mit PHA Inhaltsstoffen gewechselt. Wer AHA verträgt ist hier aber sicher gut aufgehoben, die Serie hatte mir mal mein Hautarzt empfohlen. Preis Leistung stimmen hier auf jeden Fall.

Gutes Fruchtsäurepeeling

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.05.2018
Dieses Peeling mit Glykolsäure ist prima. Es kann auf der Haut bitzeln (muss aber nicht bei jedem sein), was aber nur zeigt, dass es wirkt. Die Haut ist am nächsten Morgen gepflegt, Trockenheitsfältchen gemindert. Insbesondere im Winter fand ich diese Wirkung sehr gut. Ich benutze es als letzten Pflegeschritt nach der Nachtcreme, die ich zuvor einziehen lassen, d.h. kurz vor dem Schlafen. Glykolsäure wirkt nicht kurzfristig gegen Unreinheiten, da sollte man dann eher oder zusätzlich zu Salizylsäure greifen, z.B. Seborra von der gleichen Marke, was ich auch schätze. Zusätzlich enthält es noch Vitamin C, was ich morgens in reiner(er) Form benutze. Das Serum funktioniert bei mir auch, wenn ich es in zeitlichem Abstand zu einem Retinolprodukt verwende. Allerdings ist meine Haut auch daran gewöhnt. Anfangs sollte man es einschleichen, ich habe mit 1x pro Woche begonnen. Ein Produkt, das ich gern nachkaufe, weil es zuverlässig und gut wirkt.

Pflegend aber nicht verfeinerte Eigenschaften

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.04.2018
Habe mir die AHA Lotion für meine kleinen Unreinheiten auf Rücken und Dekolleté gekauft. Hat nichts gebracht. Allerdings kam es auch nicht zu Irritationen und meine Haut sieht trotzdem gepflegt aus.

Empfehlenswert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.03.2018
Ich verwende dieses Produkt im Wechsel mit einer anderen Nachtcreme. Wen ich die DERMASENCE AHA Effects+C verwendet habe, fühlt sich am nächsten Morgen die Haut spürbar weicher an.

sehr gute Creme

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2018
Diese Creme hat mir gegen meine unreine Mischhaut sehr geholfen. Anfangs hat sie gebrannt. Man sollte sie anfangs nur jeden zweiten oder dritten Tag verwenden. Relativ schnell merkt man auch schon einen Unterschied. Ich bin meine Pickel los geworden.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang