mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Livocab direkt
Inhalt: 5 Milliliter
Anbieter: Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 100 ml 129,80 €
Art.-Nr. (PZN): 202465

Meinung u. Testbericht zu Livocab direkt

Zweite Wahl

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
elke S. schreibt am 05.07.2020
Hatte vorher ein anderes Produkt das gibt es aber nicht mehr dann wurde mir Livocab empfohlen bei mir hilft es nicht so gut gegen Heuschnupfen Nase zu Trocken werde noch ein anders Probieren

hilft gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rita B. schreibt am 25.06.2016
Hilft mir gut, die aktuelle doch recht hohe Pollen Aktivität zu überstehen. Mit diesem Produkt bleibt meine Nase für einige Stunden frei und läuft nicht.

Prima

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.03.2015
Ich bekam diesen Nasenspray vom Hautarzt verschrieben, da bei mir eine Hausstauballergie besteht. Nachts war die Nase zu und ich bekam schlecht Luft. Durch Livicab Nasenspray hat sich der Zustand deutlich verbessert.

Wenn nichts anderes mehr hilft

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.08.2013
Da ich schon viele Jahre von der ganzen Bandbreite der Pollen das gesamte Jahr hindurch geplagt bin, habe ich schon einige Mittel ausprobiert. Bei weniger starkem Pollenflug reichen homöopathische Mittel zur Linderung der Atembeschwerden. Bei starker Pollenbelastung verbunden mit ständig verstopfter Nase hilft nur noch Livocab direkt weil es in dem Fall die bessere Wirkung hat, das Atmen erleichtert, insbesondere in der Nacht.

Gut als add-on

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2013
Ich verwende das Produkt meist als add-on, wenn die Basismedikation mit Tabletten nicht ausreicht und/oder eine besonders hohe Pollenbelastung auftritt. Ein zusätzlicher Sprühstoß ist dann hilfreich. Außerdem habe ich es bei mir, wenn die Pollenbelastung niedrig ist und ich auf die Tablette verzichte, dann im Laufe des Tages doch einmal kurzfristig Hilfe brauche.

Livocab-direkt

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2008
Livocab-direkt ist ein sehr zu empfehlendes Produkt bei Heuschnupfen. Morgens einmal gesprüht und den ganzen Tag eine freie Nase, die nicht mehr juckt, läuft und niest und wenn notwendig, abends noch einmal gesprüht. Endlich habe ich ein Nasenspray gefunden, welches mir zur schnellen Linderung hilft.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang