mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Allergika Augenlidcreme
Inhalt: 15 Milliliter
Anbieter: ALLERGIKA Pharma GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 138,33 €
Art.-Nr. (PZN): 2814385
GTIN: 4051452030844
Wenn Sie Allergika Augenlidcreme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

ALLERGIKA-Augenlidcreme

Der 4-fach Wirkkomplex Glycerin, Bisabolol, Allantoin und Vitamin E beruhigt die Haut, beugt Entzündungen vor und spendet intensiv Feuchtigkeit. Schützt vor Hautfalten und Spannungsgefühlen. Sehr gut zur Pflege bei Augenringen - sanft einklopfen!

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


geschwollene Augenlider DANACH

58 von 67 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.05.2016
Mein Mann hat mir die Creme gekauft, da ich auf Grund von leichter Neurodermitis und Heuschnupfen immer wieder entzündete trockene Augenlider habe. Nach Verwendung der Creme wachte ich mit geschwollenen, total entzündeten Augenlidern auf! Ganz schlimm. zweimal habe ich die Creme getestet und ihr eine Chance gegeben weil ich es mir nicht vorstellen konnte das eine für Allergiker getestete Creme solch eine fatale Wirkung hat aber auch beim zweiten Mal. Es fühlt sich an als läge ein schwerer Stein auf den Lidern, sie sind nach Benutzung geschwollen. Werde dies auch noch dem Hersteller mitteilen. Das kann doch nicht normal sein.

Nicht gut verträglich

43 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.10.2017
Ich habe diese Augenpflege auf Anraten meiner Hautärztin wegen schuppigen trockenen Augenlidern ausprobiert... leider hat die Creme mein Problem noch verschlimmert. Außerdem kroch sie in die Augen.

Nie wieder!!

38 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2016
Aufgrund der sehr guten Bewertungen habe ich mir die Creme bestellt. Aber was soll ich sagen? Bei mir wirkte sie katastrophal.....! Ich bekam erst recht eine allergische Reaktion. Meine Augen juckten. und ich hatte ein Fremdkörpergefühl, das mir sehr zu schaffen machte. Nie wieder!!!!

reichhalting und doch nicht fettend

35 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.02.2012
Für alle, die empfindliche Augenlider haben, kann ich dieses Produkt nur wärmstens empfehlen. Drauf gekommen bin ich durch meine Hautärztin bei der Behandlung eines Augenlidekzemes. Mit dieser Augencreme bin ich sehr zufrieden. Gut eingeklopft hält sogar das Augenmakeup.

für mich nicht geeignet

35 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2017
2x mal weggeworfen nach geschwollenen Augenlidern (vom Hautarzt empfohlen) . Ein halbes Jahr später nochmals ausprobiert - wieder nach Anwendung geschwollen und tränend - mehr als je zuvor. Für mich heisst es Finger weg von Allergika- ab in den Müll

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang