Tetesept Erkältungsbad
Inhalt: 125 Milliliter
Anbieter: Merz Consumer Care GmbH
Darreichungsform: Bad
Grundpreis: 100 ml 7,03 €
Art.-Nr. (PZN): 1825205
GTIN: 04008491217255


Besuchen Sie den Markenshop von tetesept. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie Tetesept Erkältungsbad kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Tetesept Erkältungsbad
Bad
(9)
125 Milliliter 100 ml 7,03 € 8,79 €
Tetesept Erkältungsbad
Bad
(5)
250 Milliliter 100 ml 5,76 € 14,39 €

Beschreibung

Befreit die Atemwege - lindert Erkältungsbeschwerden spürbar

Medizinischer Badezusatz.
Mit Eukalyptus- und Kiefernnadelöl.

- Spezielle Kombination natürlicher ätherischer Öle
- Mit hautpflegender Schaumbad-Rezeptur

tetesept Erkältungs Bad ist ein wohltuender medizinischer Badezusatz zur Linderung von Erkältungsbeschwerden, erkältungsbedingten Glieder- und Muskelschmerzen. tetesept Erkältungs Bad enthält die spezielle Kombination natürlicher ätherischer Öle:

- Eukalyptusöl
- Thymianöl
- Kiefernnadelöl
- sowie Kampfer

Die ätherischen Öle wertvoller Arzneipflanzen in Verbindung mit dem warmen Wasser verbessern die Durchblutung und Ihr Körper entspannt sich. Nase und Atemwege werden spürbar befreit, das Durchatmen erleichtert. Erkältungsbeschwerden wie Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen lassen nach und das Wohlbefinden erhöht sich.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

- Traditionell angewendet zur Linderung von Beschwerden bei Erkältungskrankheiten.
Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich neue oder langanhaltende Beschwerden wie Fieber, eitriger oder blutiger Auswurf auftreten.

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Bereiten Sie mit dem Arzneimittel ein warmes Bad zu. Geben Sie dazu das Bad mit dem Wasserstrahl in die Wanne. Die Badetemperatur sollte 32-38 Grad C betragen. Die Dauer eines Bades sollte 10-15 Minuten betragen. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Augen und offenen Hautstellen.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Bei versehentlichem Verschlucken wenden Sie sich umgehend an einen Arzt. Es kann unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Krampfanfällen und bei Kindern zu schweren Vergiftungen kommen.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Dosierung

Vollbad (100l):
Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene1-2 Verschlusskappen2-3 mal wöchentlichunabhängig von der Tageszeit

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Atemwegserkrankungen, wie:
  - Asthma bronchiale
  - Keuchhusten
  - Pseudokrupp

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Das Arzneimittel sollte nicht auf die Brust aufgetragen werden.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Haut- und Schleimhautreizungen
- Hustenreiz
- Verengung der Atemwege

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Wenden Sie Vollbäder unabhängig vom Inhaltsstoff bei:
  - Herzschwäche und Bluthochdruck
  - Fieber und Infektionen
  - Hauterkrankungen oder -verletzungen
nur nach Rücksprache mit einem Arzt an.
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!
- Lösungsmittel (z.B. Propylenglycol, E 477) können Hautreizungen hervorrufen.

Wirkungsweise

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann. Wie die einzelnen Inhaltsstoffe wirken, konnte bislang in wissenschaftlichen Studien nicht nachgewiesen werden.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 g Bad.

Wirkstoff Eucalyptusöl90mg
Wirkstoff Terpentinöl, gereinigtes15mg
Wirkstoff Thymianöl5mg
Wirkstoff Campher, racemischer30mg
Wirkstoff Kiefernnadelöl50mg
Hilfsstoff Polysorbat 20+
Hilfsstoff Propylenglycol+
Hilfsstoff Poly(oxyethylen)-6-glycerol(mono/di)alkanoat (C8-C10)+
Hilfsstoff (Dodecyl,tetradecyl)poly(oxyethylen)-3-hydrogensulfat, Natriumsalz+
Hilfsstoff Natriumchlorid+
Hilfsstoff Kochsalz+
Hilfsstoff Wasser, gereinigtes+
Hilfsstoff Chinolingelb+
Hilfsstoff Patentblau V+
Hilfsstoff Rosmarinöl+

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.01.2009
Das Tetesept Erkältungsbad wirkt wohltuend und befreiend, nicht nur bei Erkältungen sondern auch einfach zum Entspannen vor dem Schlafengehen... Die kleine Flasche reicht mir ziemlich weit, ich habe lieber mehrere, verschiedene Badezusätze im Haus! Der Preis bei Medpex, gegenüber der UVP, ist sehr fair! Fein!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Monika Trzaskalik schreibt am 09.03.2016
ich kann es nur empfehlen. Nach so einem Bad, kann man frei atme und es tut einfach gut. Wenn mann erkältet ist, kann ich warmes Bad mit diesen Badezusatz nur empfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2015
Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung gönne ich mir ein Erkältungsbad. Der Badezusatz ist dunkelgrün und verfärbt das Wasser auch etwas grünlich. Die ätherischen Öle Eukalytus,Thymian, Kiefernadel und Kampfer machen die Atemwege richtig schön frei. Die Erkältung ist nach dem Baden zwar nicht weg, aber mir geht es danach immer besser.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.07.2015
Der Badezusatz befreit die Atemwege und hilft gut gegen Gliederschmerzen. Er riecht außerdem sehr angenehm. Es ist vom Geruch her noch ein bisschen schärfer als der von Kneipp. Also wer es ein bisschen intensiver mag, ist bei Tetesept richtig.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2013
Angenehmer Duft,macht weiche Haut und man kann wirklich besser durchatmen nach einem Vollbad. Der Preis ist zugegeben aber schon etwas hoch wenn man die Menge bedenkt, die man ins Badewasser geben soll. Wenn man sparsam ist reicht es gerade mal für drei-vier vollbäder! Ich schaue mich noch nach anderen produkten um , könnte dieses aber auch weiterempfehlen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang