AMBRAX Tabletten
Inhalt: 100 Stück, N2
Anbieter: Homviora Arzneimittel Dr. Hagedorn GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,25 €
Art.-Nr. (PZN): 1277519

Wenn Sie AMBRAX Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
AMBRAX Tabletten
Tabletten
(2)
50 Stück, N1 1 Stück 0,30 € 19,97 €*
14,99 €
AMBRAX Tabletten
Tabletten
(1)
100 Stück, N2 1 Stück 0,25 € 33,30 €*
24,99 €

Beschreibung

Bei nervösen Störungen

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen.

Hinweis:
Wenn die nervösen Störungen länger andauern, sollte, wie bei allen unklaren Beschwerden, ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Gegenanzeigen:
Ambrax sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
15 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.01.2011
Als ich Ein- und Durchschlafstörungen durch Stress im Alltag hate, wurde mir in der Apotheke Ambrax empfohlen. Diese Tabletten haben bei mir sehr gut gewirkt. Abends konnte ich sofort einschlafen, während der Nacht wachte ich nicht auf und Tagsüber war ich vollkommen fit. Sie sind gut verträglich. Man muss sie aber über längere Zeit einnehmen bevor sie wirken. So war es jedenfalls bei mir.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang