mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
SOLUM ÖL
Inhalt: 50 Milliliter, N1
Anbieter: WALA Heilmittel GmbH
Darreichungsform: Öl
Grundpreis: 100 ml 15,98 €
Art.-Nr. (PZN): 1448501

Wenn Sie SOLUM ÖL kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SOLUM ÖL
Öl
(5)
50 Milliliter, N1 100 ml 15,98 € 9,90 €*
7,99 €
SOLUM ÖL
Öl
(6)
100 Milliliter, N1 100 ml 11,29 € 14,49 €*
11,29 €
SOLUM ÖL
Öl
(1)
500 Milliliter, N3 100 ml 7,98 € 50,58 €*
39,90 €

Beschreibung

Erschöpfung und Stress

Solum Öl wirkt abgrenzend gegenüber äußeren Einflüssen bei Erschöpfung durch Wetterfühligkeit.

Ein Extrakt aus Hochmoortorf wirkt bewahrend und abgrenzend, sanft durchwärmend und lösend. Lavendelöl entspannt und entkrampft.

Anwendung:

1-2x täglich mit 2-3 ml Öl einreiben, anschließend mit einem Wolltuch umhüllen. Zum Herzen reiben, wenn die Behandlung anregend sein soll, vom Herzen weg, wenn sie beruhigen soll.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mucksine94 schreibt am 26.10.2012
Gerade für die kalte Jahreszeit ist Solum Öl besonders gut geeignet, da es ein Gefühl von Wärme und Schutz gibt. In stressigen Zeiten nehme ich erst ein Bad mit Lavendel-Badezusatz und reibe mich anschließend mit Solum-Öl ein. Danach ist dann Ruhe auf der Couch angesagt. Das wirkt auf mich wie ein ganzer Tag Urlaub und ich fühle mich anschließend weit weniger gestresst.Der Preis ist gerchtfertigt.
2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.10.2015
Ich benutze das Öl ebenfalls bei beginnender Fingerarthrose. Kann auch nach längerer Anwendung keine Wirkung feststellen. Da es ein anthroposophisches Arzneimittel ist spielt hier der Placeboeffekt und das Ritual es Einreibens sicherlich eine große Rolle. Das Öl hat aber einen sehr angenehmen Duft und kann mir wie gesagt durchaus vorstellen, dass der Vorgang des Einreibens selber eine Schmerzlinderung durch verbesserte Durchblutung zur Folge haben kann. Deswegen spreche ich eine Kaufempfehlung als Massageöl aus. Arzneiliche Wirkung darf jedoch nicht erwartet werden.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2015
Setze das Öl zur Behandlung entstehender Gelenkveränderungen bei Heberden?scher Arthrose ein und Rhizarthrose. Durch die längere Behandlungsdauer noch keine Ergebnisse, empfinde aber Duft und Wohlgefühl als positiv.
0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.01.2017
Dieses Öl ist sehr angenehm , auch der Duft,man fühlt sich eingehüllt und es hilft ,außer man hat extrem starke Schmerzen.....dann vielleicht noch was stärkeres dazu.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Juliane Fuchs schreibt am 08.06.2017
Ich finde das Solumöl wunderbar bei einer inneren Kälteempfindung. Der Duft ist himmlisch lavendelintensiv und es lässt sich gut auf der Haut verteilen. Im Gegensatz zu vielen anderen Ölen wirkt es nicht austrocknend auf die Haut, was für mich der größte Pluspunkt ist. Alles in allem: Hervorragend!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang