mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
VITANGO Filmtabletten
Inhalt: 60 Stück, N2
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,38 €
Art.-Nr. (PZN): 16509734
Wenn Sie VITANGO Filmtabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
VITANGO Filmtabletten
Filmtabletten
30 Stück, N1 1 Stück 0,39 € 15,96 €*
11,79 €
VITANGO Filmtabletten
Filmtabletten
(1)
60 Stück, N2 1 Stück 0,38 € 29,80 €*
22,99 €
VITANGO Filmtabletten
Filmtabletten
90 Stück, N3 1 Stück 0,32 € 39,95 €*
28,99 €

Beschreibung

Zur Linderung von Stress-Symptomen

Vitango mit dem hochwertigen Rhodiola-Extrakt WS 1375 ist ein traditionelles, pflanzliches Mittel, das bei Müdigkeits- und Schwächegefühl angewendet wird und leistungsfähiger macht, indem es wieder mehr Energie zur Verfügung stellt. Durch die gestärkte Aufmerksamkeit und Konzentration fällt die Bewältigung des Alltags dank Vitango wieder leichter.

Vitango ist vegan, gluten- und laktosefrei und gut verträglich.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Vitango® ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Stress-Symptomen wie Müdigkeits- und Schwächegefühl
  • Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Worauf müssen Sie achten?
      • Für Kinder und Heranwachsende unter 18 Jahren ist eine Anwendung nicht vorgesehen: Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen dazu vor.
      • Patienten mit beeinträchtigter Leber- oder Nierenfunktion sollten Vitango® nicht einnehmen, denn es liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor.
      • Bei länger als 2 Wochen fortdauernden oder sich verschlimmernden Beschwerden oder beim Auftreten anderer als in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Nehmen Sie die Filmtabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein, am besten mit einem Glas Trinkwasser.
  • Sie sollten die Filmtablette jeweils etwa 30 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Erwachsene ab 18 Jahren nehmen 2-mal täglich 1 Filmtablette ein, und zwar morgens und mittags jeweils 1 Filmtablette.
  • Vitango® ist für die Anwendung bei Personen unter 18 Jahren nicht vorgesehen.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Vitango® darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie überempfindlich gegenüber Rosenwurz (Rhodiola rosea) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind,
    • in der Schwangerschaft, denn es liegen keine Erfahrungen dazu vor.
    • in der Stillzeit, denn auch hier liegen keine Erfahrungen dazu vor.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Vitango® darf nicht eingenommen werden
    • in der Schwangerschaft, denn es liegen keine Erfahrungen dazu vor.
    • in der Stillzeit, denn auch hier liegen keine Erfahrungen dazu vor.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Überempfindlichkeitsreaktion bzw. Hypoglykämie wurden berichtet, ein ursächlicher Zusammenhang mit der Anwendung von Rhodiola rosea-Extrakt ist nicht gesichert. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Hinweise zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstige Wechselwirkungen liegen nicht vor.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Rosenwurzwurzel Trockenextrakt, (1,5-5:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m) 200mg
Hilfsstoff Cellulose, mikrokristallin +
Hilfsstoff Croscarmellose, Natriumsalz +
Hilfsstoff Eisen (III) oxid +
Hilfsstoff Hypromellose +
Hilfsstoff Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich] +
Hilfsstoff Methylcellulose +
Hilfsstoff Silicium dioxid, gefällt +
Hilfsstoff Simeticon +
Hilfsstoff Stearinsäure +
Hilfsstoff Titan dioxid +
Hilfsstoff Sorbinsäure +
Hilfsstoff Gesamt Natrium Ion +
entspricht Gesamt Natrium Ion +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Gutes Produkt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Torben V. schreibt am 29.05.2021
Die Tabletten enthalten jeweils 200 mg Rosenwurz-Trockenextrakt. Rosenwurz wird in der traditionellen Heilkunde bzw. Naturmedizin seit langem eingesetzt, um Stresssymptomen wie Erschöpfung und Schwächegefühle zu behandeln. Zudem soll Rosenwurz auch Erinnerungsvermögen, Konzentration und Aufnahmevermögen steigern. Es gibt jedoch bislang keine ausreichenden Studien bzw. Beweise, die die therapeutische Wirksamkeit belegen. Da ich mich in einer sehr stressigen Lebensphase befinde habe ich mir gleichwohl dieses Produkt zugelegt. Mann muss zwei mal am Tag eine Tablette mit Wasser einnehmen - jeweils 30 Minuten vor den Mahlzeiten morgens und mittags. Bei mir scheint das Produkt zu wirken, denn ich fühle mich weniger gestresst und nicht mehr so müde. Den Preis für zwei Tabletten am Tag finde ich allerdings etwas hoch. Ich würde Ihnen das Produkt dennoch (ggf. zunächst zum Ausprobieren) weiterempfehlen, wenn Sie unter Erschöpfung oder Müdigkeit leiden. Erwarten Sie aber kein Wundermittel.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "V" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang