mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ESPUMISAN Gold Perlen gegen Blähungen
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: Berlin-Chemie AG
Darreichungsform: Weichkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,21 €
Art.-Nr. (PZN): 5703858
Wenn Sie ESPUMISAN Gold Perlen gegen Blähungen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ESPUMISAN Gold Perlen gegen Blähungen
Weichkapseln
(1)
20 Stück 1 Stück 0,21 € 5,95 €*
4,29 €
Espumisan Gold
Weichkapseln
(13)
40 Stück 1 Stück 0,17 € 9,95 €*
6,99 €

Beschreibung

Bei Blähungen und Völlegefühl

Hoch dosiert mit 140 mg Simeticon.

Eine Perle zu den Mahlzeiten genügt.

Hinweis: Auch für Schwangere und Stillende geeignet.

Geschmacksneutral. Zuckerfrei. Laktosefrei.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Dieses Medizinprodukt ist ein sogenannter Entschäumer.
  • Es wird angewendet:
    • zur symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden, z. B. Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl und bei funktioneller Dyspepsie
    • zur Vorbereitung der Diagnostik im Bauchbereich, wie z. B. Endoskopie, Röntgen und Sonographie.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Bei Kindern:
    • Zur symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden sollten Kinder unter 14 Jahren dieses Produkt nicht einnehmen. Für diese Altersgruppe stehen andere Darreichungsformen zum Erreichen einer geeigneten Dosierung zur Verfügung.
  •  



Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Das Präparat ist zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen, einzunehmen.
  • Die Kapseln werden unzerkaut geschluckt. Sie können das Präparat auch zusammen mit etwas Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) schlucken, wenn Ihnen dies die Einnahme erleichtert.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Angabe ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da das Präparat sonst nicht richtig wirken können!
  • Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden:
    • Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren:
      • Einzeldosis:
        • 1 - 2 Weichkapseln (entsprechend 140 - 280 mg Simeticon)
      • Tagesgesamtdosis:
        • 3 - 6 Weichkapseln (entsprechend 420 - 840 mg Simeticon)
    • Für Kinder unter 14 Jahren und Säuglinge stehen andere Darreichungsformen zum Erreichen einer geeigneten Dosierung zur Verfügung.
  • Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen:
    • Falls Ihr Arzt Ihnen keine andere Dosierungsanweisung gibt, wird folgende Dosierung empfohlen:
      • Erwachsene und Jugendliche ab 6 Jahren:
        • am Tag vor der Untersuchung
          • 2 - 3 Weichkapseln (entsprechend 280 - 420 mg Simeticon)
        • am Morgen der Untersuchung
          • 1 Weichkapsel (entsprechend 140 mg Simeticon)

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden.
    • Das Präparat kann, falls erforderlich, auch über längere Zeit eingenommen werden.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Präparat darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Simeticon oder einen der sonstigen Bestandteile sind.
  • Die Anwendung des Mittels sollte bei frischen Operationswunden nach gastrointestinalen Operationen nur nach sorgfältiger Abklärung durch Ihren behandelnden Arzt erfolgen.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Es bestehen keine Bedenken gegen die Einnahme während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Nebenwirkungen, sofern sie bisher zu dem Präparat berichtet wurden, hatten keine klinische Bedeutung.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, teilen Sie diese bitte dem in dieser Gebrauchsanweisung angegebenen Hersteller oder Ihrem behandelnden Arzt mit.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Bei Einnahme mit Arzneimitteln:
    • Wechselwirkungen mit Arzneimitteln sind nicht bekannt.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Simeticon 140mg
Hilfsstoff Chinolingelb +
Hilfsstoff Eisen (III) oxid, rot +
Hilfsstoff Gelatine +
Hilfsstoff Glycerol 85% +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Super bei Blähungen

12 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.10.2013
Die Perlen helfen mir ganz wunderbar wenn ich wieder einmal einen Blähbauch habe. Ich nehme dann 2 Stück und nach einer 1/2 Stunden ist alles wieder ok. Ich habe die Perlen immer in der Handtasche griffbereit.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "E" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang