mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Lefax Pump-Liquid Suspension
Inhalt: 50 Milliliter, N2
Anbieter: Bayer Vital GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation
Darreichungsform: Pumplösung
Grundpreis: 100 ml 12,58 €
Art.-Nr. (PZN): 2563842

Meinung u. Testbericht zu Lefax Pump-Liquid Suspension

Zuverlässig und schnell wirksam

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anna G. schreibt am 01.06.2021
Wir haben es aufgrund von Koliken unseres Säuglings von der Kinderärztin verschrieben bekommen, es hilft schnell und zuverlässig. Ich persönlich finde es sehr süß und künstlich schmeckend , ist aber sicher Geschmackssache.

Schnelle Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Isabel J. schreibt am 23.01.2021
Bei uns Erwachsenen hat Lefax immer sehr gut geholfen daher hab ich es für meine Kinder geholt. Auch sie vertagen es sehr gut und es geht ihnen dankt schnell besser

Mein Baby's Bauch sagt Danke

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anastasia B. schreibt am 20.12.2020
Ich gerne empfehle dieses Medikament. Lefax Liquid Suspesion hilft Babys und Kindern bei Koliken und Blähungen. Meine Kinder mochten den Geschmack der Banane. Der Preis von medpex ist der beste.

Nicht weg zu denken

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabine S. schreibt am 14.09.2020
Wir haben lefax bei beiden Kindern gebraucht und wenden es bei dem kleinen Baby mit 7Monate immer noch an.wenn man merkt die Koliken kommen oder er stößt viel auf ist das lefax schon oft Gold wert gewesen.bei uns ist es fester Bestandteil.und auch wenn man es nicht jeden Tag braucht weiß man das es hilft und man es da hat

kann ich nur empfehlen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
cholud h. schreibt am 31.03.2020
Dieses mittel ist wirklich das beste für groß und klein. Bei meiner tochter als neu geborenen habe mehrere ausprobiert aber hat nur lefax geholfen. Kann es also nurbweiter empfehlen.

Bin begeistert

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jennifer R. schreibt am 12.03.2020
Unser Kind hatte von Anfang an mit Koliken zu kämpfen und das Lefax Pump Liquid hat damals schon die Beschwerden gelindert und heute wo unser Kind größer ist,eleminiert es umgehend Blähungen. Bauchschmerzen und langes rumquälen gehören somit der Vergangenheit an. Den Geschmack findet unser Kind auch ok.Sehr für die Hausapotheke zu Empfehlen!

Darf in Hausapotheke nicht fehlen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maryam S. schreibt am 15.01.2020
Haben wir immer auf Vorrat geben es unserer kleinen bei Blähungen die sie öfters hat, es wirkt sehr gut und schnell. Und die Dosierung ist dank dem Pumpaufsatz auch kinderleicht. Kann ich nur weiterempfehlen.

Sehr gutes Mittel bei Blähungen und Koliken

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stefanie M. schreibt am 25.09.2019
Sehr sehr gutes Mittel was mir und meiner Tochter bisher gute Dienste geleistet hat. Die Koliken sind damit schneller besser geworden, sie hat dadurch zwar mehr gepupst aber keine Krämpfe mehr. Die Anwendung war super leicht, einfach 2 pumpstösse in die Milchflasche. Ich kaufe es immer wieder.

Sehr Wirksam

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Barbara B. schreibt am 04.04.2019
Ich kann Lefax jedem empfehlen der leichte Verdauungsprobleme hat! Es wirkt schnell und sehr zuverlässig! Auch für Kinder ist es super geeignet! Ich empfehle es mit Wasser zu nehmen, da der Geschmack nach Banana vielleicht nicht für jeden etwas ist!

Top Produkt für Säuglinge

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dora Boo schreibt am 04.09.2018
Meine Tochter hat die ersten 10 Wochen unter Bauchschmerzen, Blähungen usw. gelitten und da Bauchmassagen mit Kümmelöl und Kirschkernkissen nur wenig geholfen haben, habe ich mir dieses Produkt bestellt. Es hat tatsächlich geholfen und die Bauchschmerzen meiner Tochter nach dem Stillen gelindert. Meine persönliche Meinung: Die Wirkung, die Inhaltsstoffe, der Pumpspender und der Geschmack, neben dem günstigen Preis, machen Lefax zu einem Top Produkt. Ich würde jedem raten erstmal dieses Produkt auszuprobieren, bevor man sich teuere Produkte kauft, die die selbe Wirkung haben.

Am besten im Kampf gegen Koliken

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Natalia K. schreibt am 31.01.2018
In den ersten 4 Monaten unseres Babys haben wir viel gegen Blähungen und Koliken eingesetzt. Lefaks funktioniert am besten. Ich füge es der Flasche hinzu. Es hat einen praktischen Pomp für die Dosierung. Unsere Nächte waren nicht schlaflos. Ich empfehle.

Schnelle Hilfe beim Beikoststart

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.10.2017
Als wir mit der Beikost starteten hatte unsere Kleine mit Blähungen und Verstopfungen zu tun. Also bekam in jedes Fläschchen zwei Hübe Lefax und das Problem war schnell gelöst. Auch bei mir in der Schwangerschaft war es oft die rettende Lösung. Es wirkt schnell und zuverlässig und ist einfach zu dosieren. Daher bei uns nicht mehr wegzudenken.

Wow!!!

12 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2017
Das hätte ich nicht gedacht! Wir haben wegen der 3-Monatskoliken so allerhand ausprobiert. Auch teurere Varianten. Bei uns hilft Lefax jedoch am besten :-) Von der ersten Flasche an viiiiel weniger Bauchweh!! (Weil ich es gelesen habe und die Apothekerin gefragt habe: nicht jedes Kind reagiert so gut. Andere nehmen besser Sab Simplex oder Globulis mit vergleichbarer Wirkung.) Wir bleiben auf jeden Fall bei Lefax :-) Und dass man es einfach nach Bedarf pumpen kann:TOP!!

Süper für Säuglinge

20 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2016
Unser Junge hat sehr starke Koliken. Andere Produkte halfen nicht. Lefax hilft nicht nur super sondern schmeckt ihm noch richtig gut. Seit Einnahme gibt es nur noch ganz selten Geschrei wegen Bauchschmerzen. Sehr zu empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang