mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GOTHAPLAST Hautblasenpflaster
Inhalt: 10 Stück
Anbieter: Gothaplast Verbandpflasterfabrik GmbH
Darreichungsform: Pflaster
Grundpreis: 1 Stück 0,35 €
Art.-Nr. (PZN): 7430471
GTIN: 4012994821079
Wenn Sie GOTHAPLAST Hautblasenpflaster kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


nicht mit Gel beschichtet

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.05.2009
Diese Blasenpflaster sind nicht wie bei anderen Herstellern mit Gel beschichtet, sondern mit normalen Heftpflastern zu vergleichen. Man sollte deshalb rechtzeitig an die wunde Stelle am Fuß das Pflaster aufkleben, bevor eine Blase entstanden ist.

einfache Wundpflaster

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2008
obwohl Blasenpflaster auf der Verpackung steht sind sie mit anderen Blasenpflaster nicht zu vergleichen. Sie sehen aus wie ganz normale hautfarbene Pflasterstrips und sind nur ganz dünn beschichtet. Für Blasen an den Füßen wegen drückender Schuhe sind sie eher nicht geeignet

praktisch für unterwegs

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2008
die hautfarbenen Wundpflaster sehen wie ganz normale Pflasterstrips aus und sind auch so in Papier verpackt. Mit den Blasenpflstern anderer Hersteller sind sie nicht zu vergleichen, da sie relativ dünn sind und auch nicht so beschichtet sind. Sie sind auch nur für kleinere Blasen geeignet. Für Blasen an den Füssen wegen Reibung druch Schuhe sind sie weniger geeignet.

Überzeugt nicht

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2013
Dieses Plaster ist wie jedes normale andere auch. Es hat keine Gelbeschichtung und hilft überhaupt nicht mehr, wenn die Blase schon entstanden ist, da kann man gleich jedes andere Pflaster von zu Hause nehmen. Es hat auch keine Heilsalbe oder ähnliches zu bieten. Also besser Finger weg, das Geld können Sie sich sparen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang