mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GU Quickfinder Homöopathie 1 Stück
GU Quickfinder Homöopathie
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Gräfe und Unzer Verlag GmbH Vertrieb Fachhandel
Art.-Nr. (PZN): 2479538
GTIN: 9783774271999

Meinung u. Testbericht zu GU Quickfinder Homöopathie

Mehr Style als Inhalt?

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.03.2013
Ich habe den Eindruck, dass zur Einhaltung des Seiten-Layouts und Kapitel-Layouts leider die Qualität der Symptombeschreibung und Mittelbeschreibung gelitten hat. Ich würde mir an manchen Stellen etwas mehr Detailtiefe wünschen. Ich bin auf dieses Buch gekommen, weil mir andere Quickfinder zu anderen Themen (z.B. Garten) gut gefallen haben. Aber dieses Buch habe ich zum Altpapier gegeben und greife auf die Standard-Nachschlagewerke zurück.

Unübersichtlich

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2012
Ich finde das Buch recht unübersichtlich und "Quick" hab ich da leider noch keinen Mittel für mich finden können. Für mich ist die Aufteilung und der Aufbau nicht so logisch und gut nutzbar, daher kann ich es leider nicht empfehlen.

finde den grossen Gu Kompass Homöopathie besser

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
andrea a. schreibt am 11.01.2010
Ich muss sagen für mich ist der Quickfinder etwas unübersichtlich und nicht so leicht zu durchschauen, finde den Grossen Gu Kompass Homöophatie viel besser. habe jetzt schon einige bücher über Homöophatie und schüssler salze, muss aber ehrlich zugeben ich schaue in alle gerne rein nur den Quickfinder benutz ich sehr ungern

ist wirklich ein quickfinder

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2009
bei der Vielzahl an Erkrankungen und homeopathischen Mitteln ist das ein praktisches Buch.Ich verschenke es gerne zur Geburt eines Kindes, da Kinder auf diese Mittel oft gut reagieren.

gute Anschaffung

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gmayer61 schreibt am 27.01.2009
wenn man sich dür die Homoepathie interessiert. Zum schnellen raussuchen eines Mittels wenn man gerade nicht so die Zeit hat ein Buch zu studieren... wirklich empfehlenswert, da es nicht groß ist auch sehr gut auf Reisen mitzunehmen , so hat man immer seinen Ratgeber dabei. Find es eine gute Idee und hab es mir gekauft obwohl ich einige gute Bücher über Homöopathie habe...

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang