CHELIDONIUM KAPSELN
Inhalt: 30 Stück, N1
Anbieter: WALA Heilmittel GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,39 €
Art.-Nr. (PZN): 1448062

Wenn Sie CHELIDONIUM KAPSELN kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
CHELIDONIUM KAPSELN
Kapseln
(1)
30 Stück, N1 1 Stück 0,39 € 14,49 €*
11,69 €
CHELIDONIUM KAPSELN
Kapseln
90 Stück, N1 1 Stück 0,35 € 39,00 €*
31,90 €

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Anthroposophisches Arzneimittel bei Gallenfunktionsstörungen, Verstopfung und Blähungen
  • Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
  • Dazu gehören:
    • Anregung der Wärme- und Empfindungsorganisation im Stoffwechselsystem bei Verdauungsstörungen, Gallenfunktionsstörungen, Verstopfung (Obstipation); Blähungen (Meteorismus).

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    • Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es sollte deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
    • Bei bestehenden Lebererkrankungen in der Vorgeschichte und/oder gleichzeitiger Anwendung leberschädigender Stoffe soll das Präparat nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
    • Bei bekanntem Gallensteinleiden, Gelbsucht, dunklem Urin oder Fieber, sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Weichkapsel zu oder nach den Mahlzeiten mit Flüssigkeit einnehmen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Soweit nicht anders verordnet, 2- bis 3-mal täglich 1 Weichkapsel zu oder nach den Mahlzeiten mit Flüssigkeit einnehmen.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 bis 5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.
    • Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.
    • Bei Anwendung über mehr als 4 Wochen sollten die Leberfunktionswerte (Transaminasen) kontrolliert werden.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Anis und Anethol, Kümmelöl, Wegwarte und andere Korbblütler, Kreuzallergie gegen Doldengewächse.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Das Arzneimittel soll in Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • In seltenen Fällen können durch Anregung der Motilität Oberbauchbeschwerden und Durchfälle ausgelöst werden.
  • Sehr selten sind während der Behandlung mit chelidoniumhaltigen Arzneimitteln Anstiege der Leberfunktionswerte (Transaminasen) und des Bilirubins bis hin zu einer arzneimittelbedingten Gelbsucht (medikamentös-toxische Hepatitis) beobachtet worden, die sich nach Absetzen des Präparates wieder zurückbildeten.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Keine bekannt.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Wirkstoff Berberis e radice W 10% (hom./anthr.) 54.9mg
Wirkstoff Chelidonium majus e radice ferm 34b (hom./anthr.) Ø0.0305mg
Wirkstoff Chelidonium majus ex herba ferm 34b (hom./anthr.) Ø0.061mg
Wirkstoff Cichorium e planta tota ferm 33c (hom./anthr.) Ø0.0915mg
entspricht Berberis/Chelidonium comp. (hom./anthr.)
Wirkstoff Citrullus colocynthis ferm 33a (hom./anthr.) Ø0.0915mg
entspricht Citrullus colocynthis HOM (hom./anthr.)
Wirkstoff Kümmelöl 9.15mg
Wirkstoff Lebertran 45.75mg
Wirkstoff Leinöl 457.5mg
Wirkstoff Pfefferminzöl 9.15mg
Wirkstoff Rizinusöl, nativ 45.75mg
Wirkstoff Sternanisöl 18.3mg
Wirkstoff Weizenkeimöl 183mg
Hilfsstoff Gelatine +
Hilfsstoff Glycerol +
Hilfsstoff Kakao Butter +
Hilfsstoff Olivenöl, nativ +
Hilfsstoff Wasser, gereinigt +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.04.2016
Da ich immer wieder mit Verdauungsbeschwerden wegen einer Lebensmittelallergie zu kämpfen habe, hat meine Heilpraktikerin mir dieses Mittel empfohlen (2x tgl. 1 Tablette). Da ich aber sehr empfindlich bin, habe ich mit einer Tablette begonnen. Dieses Mittel hat so schnell meine Verdauung angekurbelt, dass ich innerhalb der nächsten zwei Stunden eine sanfte Darmentleerung hatte. Erst kurz davor grummelte es, begleitend durch sanfte Krämpfe saß ich dann eben zwei Stunden später bereits auf der Toilette. Wenn ich jetzt Probleme damit habe, dann nehme ich nur eine Tablette und halte mich zuhause auf. Es ist - so finde ich - eine sanfte Art, seine Säfte zum fließen bringen zu lassen, damit diese bei der Verdauung helfen. Inzwischen ist die Verdauung sehr regelmäßig und so starke Reaktionen wie am Anfang kann ich inzwischen nicht mehr feststellen. Ich nehme das Produkt nicht regelmäßig sondern wende es nur bei Bedarf an.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang