mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ArmoLIPID
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,45 €
Art.-Nr. (PZN): 1971881

Meinung u. Testbericht zu ArmoLIPID

Totale Überraschung

132 von 142 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.08.2018
Ich plage mich schon lebenslang mit hohen Cholesterinwerten rum. Statine habe ich nicht vertragen. Seit 7 Monaten nehme ich nun ArmoLipid und mein Wert ist von 305 auf 233 runter. Ich nehme 1 Tablette abends nach dem Essen, so wurde es mir empfohlen. Ich treibe mein Leben lang auch schon mittelmäßig viel Sport, das gehört natürlich dazu. Dieses Mittel ist sein Geld mehr als wert. Kann ich bestens weiterempfehlen.

Bin sehr zufrieden

106 von 122 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2018
Ich habe eine Empfehlung von meiner Therapeutin bekommen, die ARMOLIPID Tabletten zu nehmen, da ich meine erhöhte Cholesterinwerte senken möchte. Ich nehme die Tabletten in Kombination mit dem Artischockensaft und bin sehr zufrieden, da die Ergebnisse sehr gut sind.

Erstaunliche Wirkung!

267 von 291 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.12.2017
Da mein genetisch determinierter Lipoprotein (a)-Wert stark erhöht ist, sollte ich zur Reduktion weiterer Risikofaktoren einen Cholesterinsenker nehmen. Ein Statin kam für mich aufgrund der möglichen Nebenwirkungen nicht infrage. Auf Empfehlung meines Hausarztes nehme ich jetzt seit sechs Monaten ArmoLIPID. Die Wirkung ist erstaunlich! Mein Gesamtcholesterin sank von 218 mg/dl auf 155 mg/dl, mein LDL-C von 144 mg/dl auf 79 mg/dl und das alles ohne jegliche Nebenwirkungen! Dies ist natürlich auch in Korrelation mit angepasster Ernährung und regelmäßiger körperlicher Bewegung zu sehen. ArmoLIPID kann ich jedoch wirklich empfehlen!

Sensationelle Wirkung

135 von 147 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.11.2017
Bei einem Cholesterinwert von 260 (Februar 2017) sollte ich laut meinem Arzt unbedingt SORTIS 20mg nehmen. Da mein Freund mit diesem Präparat deutliche Nebenwirkungen erlebt hatte (Muskelschwäche), riet er mir zu ARMOLIPID PLUS. Seit Ende Februar 2017 nehme ich dieses Präparat. Keinerlei Nebenwirkungen. Habe jetzt, Mitte November 2017, eine neuerliche Blutuntersuchung machen lassen: stehe jetzt bei 187, also eine Verminderung um 73 Punkte! Kann das Präparat wärmstens weiterempfehlen!

Sensationelle Wirkung

46 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.11.2017
Bei einem Cholesterinwert von 260 (Februar 2017) sollte ich laut meinem Arzt unbedingt SORTIS 20mg nehmen. Da mein Freund mit diesem Präparat deutliche Nebenwirkungen erlebt hatte (Muskelschwäche), riet er mir zu ARMOLIPID PLUS. Seit Ende Februar 2017 nehme ich dieses Präparat. Keinerlei Nebenwirkungen. Habe jetzt, Mitte November 2017, eine neuerliche Blutuntersuchung machen lassen: stehe jetzt bei 187, also eine Verminderung um 73 Punkte! Kann das Präparat wärmstens weiterempfehlen!

positiv überrascht

115 von 125 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2017
nehme das medikament jetz cirka 5 monate. meine colesterinwerte sind um 70 punkte in dieser zeit gesunken. mein hausarzt konnte es gar nicht glauben, da er eigentlich von diesem präparat nichts hielt. hab es trotzdem ausprobiert- mit erfolg! da ich eh schon drei andere medikamente nehmen muss freue ich mich sehr, mit diesem pflanzlichen mittel zusätzlich mit gutem erfolg auskommen zu können.

Wahnsinn!!!

126 von 140 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2017
Wir haben dieses Produkt von der Schwiegermutter, 76 empfohlen bekommen, die ihre Werte mit der Einnahme stark verbessern konnte. Mein Mann, 57 hatte enorme Probleme mit den Nebenwirkungen der verschriebenen Cholesterinsenker,, Gliederschmerzen,, Muskelaufbau etc. Nach nur 6 Wochen Armolipid haben sich die LDL Werte um knapp 30 Punkte, die triglyceride um 16 Punkte verbessert! Und das ohne die heftigen Nebenwirkungen der Cholesterinsenker! Auf jeden Fall klare Empfehlung und einen Versuch wert!

Wunderpille

226 von 240 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andre Spiegel schreibt am 07.07.2016
Ich nehme sie jetzt seit drei Monaten und war zu dem noch Versuchskaninchen für meinen Hausarzt. Wir staunten heute nicht schlecht als die Ergebnisse kamen . Ich habe es geschafft meinen sehr hohen Wert um über 50% zu reduzieren. Wenn es so weitergeht müsste der Wert in drei Monaten wieder normal sein.

Wirksames medikament

197 von 207 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.05.2016
seit ich Armolipid einnehme, hat sich mein Cholesterin-Spiegel deutlich gesenkt. Und auch mein Gewicht ist moderat nach unten gegangen. Da es praktisch nebenwirkungsfrei ist, kann ich es jedem empfehlen.

es hilft tatsächlich

283 von 305 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2016
Solange ich denken kann, ist mein Cholesterinspiegel nicht in Ordnung. Seit Jahrzehnten versucht man, mir Statine schmackhaft zu machen, ohne Erfolg. Da ich keinerlei Risikofaktoren habe, respektiert mein Arzt meine Weigerung. Vor einigen Monaten- nach Alternativen suchend- schlug er mir dieses Präparat vor. Er meinte zwar, um Erfolge zu erzielen, müsse man weit mehr als eine Tablette pro Tag nehmen. Ich befolgte den Rat im Beipackzettel und nahm nur 1 Tbl. pro Tag. Heute habe ich die Ergebnisse meiner Blutuntersuchung bekommen, die selbst meinen Arzt sprachlos machten. Mein Gesamtcholesterin ist um ca. 50 Punkte gesunken-mit nur 1 Tbl. pro Tag. ich kann das Präparat durchaus empfehlen, bei mir hat es gewirkt.

Senkt den Cholesterinspiegel tatsächlich

109 von 120 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.08.2015
ArmoLIPID hat meinen seit Jahren zu hohen Cholesterinspiegel um 20 Prozent gesenkt. Und das völlig nebenwirkungsfrei. Ich nehme immer eine Tablette zum Frühstück sein. Ich kann dieses Präparat wirklich sehr empfehlen.

Hilft bei Cholesterol

263 von 285 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jean K. schreibt am 23.05.2014
Meine Frau und ich nehmen seit kurzer Zeit diese Tabletten um den Cholesterolspiegel zu senken. Und tatsächlich ging der Spiegel laut letzter Blutanalyse deutlich zurück. Wir werden weiterhin diese Tabletten nehmen und verfolgen wie die Werte sich verändern (hoffentlich)

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang