COMPRILAN elast.Binde 8 cmx5 m
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: BSN medical GmbH
Darreichungsform: Binden
Art.-Nr. (PZN): 2059670
GTIN: 04042809101249

Wenn Sie COMPRILAN elast.Binde 8 cmx5 m kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Comprilan®

Die textilelastische und sehr hautfreundliche Kurzzugbinde.

Bei Patienten mit empfindlicher oder vorgeschädigter Haut werden hohe Anforderungen an eine gute Verträglichkeit und angenehme Trageeigenschaften einer Kompressionsbinde gestellt. Comprilan® verbindet die ideale Druckwirkung einer Kurzzugbinde mit den positiven Trageeigenschaften einer reinen Baumwollbinde.
Comprilan® ist sehr hautverträglich, verfügt über ca. 90 % Längsdehnung bei niedrigem Ruhedruck und hohem Arbeitsdruck. Sie unterstützt und aktiviert die Muskelpumpe und ist äußerst strapazierfähig und haltbar ohne Ausfransen der Bindenenden. Die Comprilan® Binde ist sterilisierbar.
Comprilan® besteht zu 100 % aus Baumwolle und ist mehrfach waschbar. Die Verbandklammern enthalten Latex.
Enthält Naturkautschuklatex, wodurch Allergien ausgelöst werden können.

Anwendungsgebiete:
- Comprilan® eignet sich für Kompressionsverbände bei phlebologischen und lymphologischen Indikationen zur Unterstützung der Muskelpumpe und zum Abbau venöser oder lymphatischer Stauungen bei bzw. nach
  - Varikosis
  - chronischer Veneninsuffizienz (einschließlich Ulcus cruris venosum und Phlebödem)
  - Venenoperation oder -verödung
  - Thrombophlebitis
  - Phlebothrombose
  - primären oder sekundären Lymphödemen

Anwendungsdauer: unter Berücksichtigung der empfohlenen Wechselintervalle einige Tage bis mehrere Wochen

Comprilan®
1 Binde in Faltschachtel
5,0 m x 8,0 cm

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
Zu diesem Produkt wurde noch keine Meinung hinterlegt.


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang