mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
KAMILLOSAN Salbe
Inhalt: 40 Gramm
Anbieter: MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 17,48 €
Art.-Nr. (PZN): 1609163

Meinung u. Testbericht zu KAMILLOSAN Salbe

Die beste Heilsalbe, die es gibt

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.06.2018
Ich verwende diese Salbe seit 50 Jahren und habe nie eine Bessere gefunden. Sie ist ein Allrounder für alle Verletzungen, Entzündungen... Ich habe sie daher immer vorrätig.

Lippenpflege

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2016
Ich verwende die Kamillosan Salbe als Lippenpflege. Lippenpflegestifte kann ich nicht verwenden, da sich dann die Haut anfühlt als wäre Gries darauf und die Lippen brennen dann. Kamillosan Salbe pflegt meine Lippen und ich habe keine Probleme mit der Haut.

Bei aufgekratzter psoriasis

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.03.2015
...ist einfach für alles gut und sollte für mich in die Hausapotheke. Wenn ich wieder einen psoriasis Schub hab trage ich gerne kamillosan auf da sich die haut sehr leicht ablösen lässt und wech wird... Und Kamille ist gerade zu der Zeit so beruhigend! Top

Gutes Produkt

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marianne D. schreibt am 30.10.2014
Ist bei Hautirritationen das erste Mittel meiner Wahl und verschafft zuerst Linderung und bei regelmässiger Anwendung auch Abhilfe. Vor allem bei Rötungen die aufgrund sehr beanspruchter Haut (an den Händen) auftreten, hilft diese Salbe besonders gut.

Gute Salbe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.07.2014
Nehme Kamillosan Salbe sehr gerne bei kleineren Verletzungen, auch rissigen Lippen im Winter und da man die Salbe auch auf Schleimhaut auftragen kann ist das natürlich Pflicht in der Hausapotheke

Verbesserte Wundheilung

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2008
Sehr gut geeignet für kleinere Schnittwunden, Hautabschürfungen, etc. Die Wundheilung ist deutlich beschleunigt.Die Salbe riecht angenehm leicht nach Kamille.Hautreizungen gehen zurück.Die Packungsgröße ist für mich sehr angenehm, da 100g von mir nicht innerhalb des einen Jahres Haltbarkeit nach Anbruch aufgebraucht werden.Bei Entzündungen hatte ich noch nicht die Gelegenheit diese Salbe auszuprobieren.Enthält Wollwachs.

Pflichtbestandteil in der Hausapotheke

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.05.2008
KAMILLOSAN Salbe ist ein Pflichtbestandteil in meiner Hausapotheke und hilft mir derzeit bei Hautrissen und trockener Haut bestens weiter. Auftragen, einwirken lassen, ggf. mit einem Pflaster über Nacht abdecken, und die Heilung des Hautrisses ist einen bedeutenden Schritt weiter.

Gute Heilsalbe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2008
Kamillosan Salbe ist eine der besten Heilsalben für kleine trockene Wunden (Abschürfungen, Schnitte, Kratzer). Brennen wird sofort gestillt, Heilung wird schon nach einer Nacht spürbar.Entzündete feuchte Wunden sollten besser mit Jodsalbe behandelt werden (Betaisodona).

Grundausstattung bei Kindern

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2008
Wer kleine Kinder, insbesondere noch Wickelkinder hat, weiß wie oft Kinder einen wunden Po oder kleinere Wunden haben. Die Salbe riecht angenehm und ist in der Wirkung vielen anderen Salben überlegen. Daher für eine schnelle Heilung ideal.

Optimal bei Pickelchen und kleineren Hautabschürfungen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2007
Eigentlich hatte ich es ja gegen Haut- und Schleimhautentzündungen im Anal- und Genitalbereich (siehe Anwendungsgebiete) ausprobieren wollen. In dem Fall hat es mir leider nicht geholfen. Aber meine Frau hat es dann bei kleineren Hautunreinheiten und Pickelchen im Gesicht benutzt und schwort seitdem drauf.

Rauhe Hände werden geschmeidiger

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.09.2007
Die Kamillosan Salbe habe ich in erster Linie für einfache Hautentzündungen für meine Hausapotheke bestellt. Es hilft auch gegen rauhe Hände. Nach ein paar Tagen stellt sich der Effekt ein.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang