PANTEDERM N HEXAL Wund- und Heilsalbe
Inhalt: 100 Gramm
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 5,99 €
Art.-Nr. (PZN): 2587038

Wenn Sie PANTEDERM N HEXAL Wund- und Heilsalbe kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
PANTEDERM N HEXAL Wund- und Heilsalbe
Salbe
(4)
35 Gramm 100 g 9,69 € 3,83 €*
3,39 €
PANTEDERM N HEXAL Wund- und Heilsalbe
Salbe
(6)
100 Gramm 100 g 5,99 € 8,78 €*
5,99 €

Beschreibung

Wund- und Heilsalbe

Wund- und Heilsalbe zur Unterstützung der Wundheilung, auch bei nässenden oder juckenden Wunden und Schrunden.

Verwendung als Decksalbe.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Arzneimittel ist eine Wund- und Heilsalbe.
  • Es wird angewendet zur Unterstützung der Wundheilung, auch bei nässenden oder juckenden Wunden, Schrunden; Verwendung als Decksalbe.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Bei Salbenverbänden: Wunde sorgfältig und schonend desinfizieren. Ausreichend Salbe auf eine Kompresse auftragen und auf die erkrankte Hautpartie legen. Verband nach Anweisung des Arztes, im Allgemeinen alle 24 Stunden, erneuern.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
    • Das Arzneimittel wird ein- bis mehrmals täglich auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen und mit Mull abgedeckt.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Verband nach Anweisung des Arztes, im Allgemeinen alle 24 Stunden erneuern.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere angewendet haben als Sie sollten
    • Es wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Zinkoxid oder einen der sonstigen Bestandteile sind.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Es liegen keine Daten zur Anwendung von während der Schwangerschaft und der Stillzeit vor.
  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Nach Auftragen von dem Präparat auf stark entzündete Hautpartien kann ein leichtes Brennen auftreten. Gelegentlich kann es zu Unverträglichkeitsreaktionen der Haut kommen.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Vor der Anwendung anderer, auf die Haut aufzutragender Mittel (z. B. Salben oder Cremes) ist dieses Arzneimittel vollständig zu entfernen, da diese sonst nur eingeschränkt wirksam sind.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Zink oxid 100mg
Hilfsstoff Cetylstearylalkohol +
Hilfsstoff Vaselin, weiß +
Hilfsstoff Wollwachsalkohole +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.04.2008
Diese Salbe wurde meinen Mann von unserem Hausarzt empfohlen.Er hat ständig trockene und rissige Liuppen, die zum Teil überhaupt nicht abheilen wollten.Er arbeitet auf dem Bau und ist viel draussen.Mit der Salbe heilte die Lippe sofort in wenigen Tagen.Sie wirkt auch sehr gut bei leichten Sonnenbrand oder sonnengereizter Haut.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.05.2016
Das Produkt wurde mir von einem Bekannten empfohlen. Es ist etwas schwer einzureiben, wirkt jedoch befriedigend. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.06.2016
Seit 3 Jahren litt ich unter starken Schmerzen an der Scheidenwand da die Haut rissig wurde. Mein Frauenarzt verschrieb mir eine Hormonhaltige Creme für den Tag und Pentatherm für die Nacht. Seither bin ich, Gott sei Dank, schmerzfrei. Regelmäßige Anwendung ist meiner Meinung nach Voraussetzung.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.03.2016
Das Produkt wurde mir empfohlen , ich gebe die Empfehlung zu 100% weiter. Preis ist sehr gut. Sparsam aiftragen, hat trotzdem eine gute Wirkung. Werde e immer wieder kaufen.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Zephalone schreibt am 24.07.2012
Ich kaufe die Salbe schon seit Jahren für meine Tochter. Im Gegensatz zu z.B. Bepanthen, fettet sie die entzündete oder geschrundene Wunde nicht, sondern trocknet sie aus. Man steht also stets vor einer Grundsatzentscheidung. Ich nehme aber meistens die Zinksalbe, da sie die Wunde effektiv austrocknet und es so bisher keine größeren Entzündungen in unserem Haushalt zu verzeichnen gab.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang