AGNUS CASTUS D 6 Globuli
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Globuli
Grundpreis: 100 g 76,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4202054


Besuchen Sie den Markenshop von DHU meine Homöopathie. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie AGNUS CASTUS D 6 Globuli kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Agnus Castus D6 Globuli

Deutsche Bezeichnung: Mönchspfeffer Keuschlamm.

Material: Ganze, reife, getrocknete Früchte.

D = Dezimalpotenz, Verdünnung 1 : 10.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Vitex agnus castus (hom./anthr.) D61000mg
Hilfsstoff Saccharose +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

60 von 68 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
drapue schreibt am 22.12.2008
Ich kann das nur bestätigen...unser Neufundländerrüde hat regelmäßig Kummer mit der Damenwelt, nämlich dann, wenn einige Damen läufig werden. Wir geben ihm dann 3 x 5 Globuli Agnus castus D6 und das ca. 3 Wochen. Er frißt sein Futter wieder und es ist alles nicht so schlimm...nur gut zu empfehlen.
56 von 62 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.04.2008
In einer Zeitschrift las ich eine Information über die Gabe von Agnus Castus bei übermäßigen Sexualtrieb bei Hunden. Da ich einen 1 1/2 Rüden besitze, der in der Hundeschule wöchentlich jede freundliche Hundedame anbaggert und bereits mit eitriger Vorhautentzündung belastet war, hatte ich die Globulis eingesetzt - und zwar alsbald mit Erfolg. Bei regelmäßiger Gabe von 3x3 Globulis täglich sind die Hundedamen wesentlich unattraktiver und die Entzündung wurde auch besser. Ich werde weiter damit behandeln und kann allen Hundebesitzern mit ähnlichen Problemen dazu raten, es ebenfalls auszuprobieren.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang