KALIUM BICHROMICUM D 6 Globuli
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Globuli
Grundpreis: 100 g 76,90 €
Art.-Nr. (PZN): 2890771


Besuchen Sie den Markenshop von DHU meine Homöopathie. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie KALIUM BICHROMICUM D 6 Globuli kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Kalium Bichromicum D 6

Deutsche Bezeichnung: Kaliumdichromat.

D = Dezimalpotenz, Verdünnung 1 : 10.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2008
Kalium Bichromicum D6 ist ein homöopathisches Mittel.Ein Heilpraktiker hat mir zu diesem Mittel geraten,da ich seit Monaten unter einer Entzündung der Nasennebenhöhlen leide.In der ersten Woche hat das Medikament keinerlei Wirkung gezeigt,allerdings änderte sich dieser Umstand in der zweiten Einnahmewoche.Meine Nase begann zu "laufen",was mir anfangs lästig war.Inzwischen ist meine Nase völlig frei und ich kann endlich wieder frei durchatmen.Ich kann dieses Mittel unbedingt empfehlen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.11.2012
Dieses Mittel ist immer bei uns daheim. Bei starker Erkältung meist nach Aconitum leistet es sehr gute Dienste. D.h. bei verschleimten und bellenden Husten in einem. Sehr gut auch bei Nebenhöhlenentzündung, wenn gelbes Sekret aus der Nase kommt. Bei reiner Übelkeit ohne weitere Begleiterscheinungen kommt es bei uns auch immer wieder zum Einsatz. Sollte in einer guten Hausapotheke nicht fehlen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "K" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang