SYMPHYTUM D 6 Globuli
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Globuli
Grundpreis: 100 g 76,90 €
Art.-Nr. (PZN): 2932446


Besuchen Sie den Markenshop von DHU meine Homöopathie. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie SYMPHYTUM D 6 Globuli kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Symphytum D 6

Volkstümliche Namen: Schwarzwurz, Beinheil, Comfrey, Beinwurz, Schad-heilwurzel, Schmalwurz, Wundallheil.

Er gehört eigentlich in jede Sporttasche oder Wanderrucksack, denn Beinwell ist fast ein Zaubermittel gegen Prellungen oder Verstauchungen. Der Gattungsname geht auf das griechische "symphyein" = zusammenwachsen zurück. Ebenso wie das deutsche Wort "well", das auf das althochdeutsche "wallen" = verbinden hinweist. Bein wiederum ist das alte Wort für Knochen jeder Art.

Die borstig behaarte, mächtige Staude mit ihren tiefen Pfahlwurzeln kann bis zu 1,50 Meter groß werden. Die Blätter sind sehr lang und lanzettförmig, die herabhängenden Blüten blühen meist rotviolett, manchmal aber auch gelblich weiß.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

32 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2010
Meine Tochter hatte sich am ersten Tag der Sommerferien den Oberarm gebrochen. Sie bekam einen Schlauchverband für 8 Wochen. Da ich schon mit Arnica gute Erfahrungen gemacht hatte, habe ich nachgelesen, ob es für Knochenbrüche auch etwas gibt und ihr dann Symphytum verpasst. Nach 3 Wochen wurde geröngt um festzustellen, ob der Bruch gerade zusammenwächst. Er war bereits soweit verheilt, dass der Verband nicht mehr nötig war. Der Chirurg konnte es kaum glauben! Habe es kürzlich jemand mit einem komplizierten Handgelenksbruch empfohlen. Auch hier konnten die Drähte wesentlich früher entfernt werden, als ursprünglich geplant! Nachdem man sich sowas ja schlecht einbilden kann, ist es auf jeden Fall einen Versuch wert!
16 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.08.2009
Symphytum hilft ergänzend zu Arnica bei Prellungen und Knochenbrüchen. Im Abstand von 3-4h kann es im Wechsel mit Arnica genommen werden. Bei Gesichtsverletzungen ist es ebenfalls zu empfehlen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2015
Symphytum hat mir nach einer starken Prellung geholfen, es heilt sehr schnell ab, am besten wirkt es mit Arnica zusammen, auch bei Knochenbrüchen ein gutes Mittel.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang