mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Kijimea Reizdarm Kapseln
Inhalt: 28 Stück
Anbieter: Synformulas GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 1,05 €
Art.-Nr. (PZN): 8813754
GTIN: 4260344391127

Meinung u. Testbericht zu Kijimea Reizdarm Kapseln

Hat mir nicht geholfenl

51 von 65 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
bernd f. schreibt am 01.04.2015
Durch Werbung habe ich von dem Produkt erfahren.Habe das Medikament vier Monate nach Vorschrift eingenommen.Leider keine Verbesserung meiner Beschwerten(Durchfall durch Reizdarm) Bis jetzt hat mir nur Imodium geholfen. Viele Grüße B.FRank

Schnelle Hilfe

36 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.03.2015
Ich leide unter diversen Lebensmittelunverträglichkeiten, die mit Völlegefühl, Blähungen und Durchfall einhergehen. Bereits nach einigen Einnahmen konnte ich eine leichte Verbesserung verspüren, so dass die Häufigkeit der Symptome verringert wurde. Die Symptome sind zwar nicht für immer weg, dennoch sind sie seltener geworden, dank der Einnahme und einer bewussten Ernährungsweise. Ich werde weiterhin Kijimea einnehmen, da es mir hilft.

Tolles Medikament

42 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.02.2015
Ich habe durch eine Werbeanzeige dieses Präparat gefunden. Da mir bisher keine Medikamente geholfen haben, auch die vom Arzt nicht und ich immer schlimmere Durchfälle hatte, griff ich nach diesen Tabletten wie ein Ertrinkender. Ich habe schon eine kleine Besserung nach den ersten Einnahmen erfahren. Nach 14 Tagen traue ich mich wieder aus dem Haus und kann auch wieder längere Spaziergänge wagen. Ich hoffe, dass die Wirkung weiter anhält, werde sie aber noch weiter nehmen bis 8 Wochen vorbei sind.

Empfehlung von Freundin

19 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.02.2015
Das Produkt wurde mir von einer Freundin empfohlen. Ich habe immer wieder mit Darmbeschwerden zu kämpfen. Ich kann es empfehlen, da es mir geholfen hat.

Beschwerdefrei nach kurzer Zeit

26 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.02.2015
Ich habe das Produkt für eine Kollegin bestellt, sie hatte davon in einer Frauenzeitschrift gelesen. Schon nach Einnahme der 1. Kapsel war eine deutliche Verbesserung zu merken und jetzt nach ca. 14 Tagen ist sie immer noch beschwerdefrei! Können das Produkt nur weiterempfehlen. Freue mich für sie, denn sie hatte wirklich jeden Tag diese Beschwerden.

Beschwerdefrei und befreiter

66 von 78 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.11.2014
Mein lokaler Apotheker hat mir Kijimea empfohlen. Nach einer N1-Probezeit nehme ich nun täglich eine Kijimea Kapsel parallel zu einer Dauerbehandlung mit Antibiotika in Folge einer Tumorerkrankung. Dank der Kapseln habe ich seither weniger bis keine Beschwerden mehr und fühle mich allgemein befreiter. Andere Präparate haben mir leider seither nicht geholfen. Ich kann Kijimea uneingeschränkt weiterempfehlen. Gute Besserung an alle.

hilfreich

24 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.11.2014
Ich verwende die Kapseln zusammen mit weiteren frei käuflichen Milchsäurekapseln und meine Beschwerden haben sich verbessert, daher bestelle ich nun die zweite Packung. Meiner Meinung nach ist das Produkt einen Versuch wert, wenn es auch, wie jedes Medikament, individuell unterschiedlich wirksam ist und auch das Prädikat "wissenschaftlich belegte Wirkung" kritische Kunden nicht direkt zu überzeugen vermag.

sehr wirksam

69 von 75 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.10.2014
Habe das Produkt getestet, da ich unter Verstopfung leide, mir die Ärzte nicht weiterhelfen können und ich Abführmittel nicht vertrage. Dieses Produkt hat mir gut geholfen und ich kann es nur weiterempfehlen

Mir haben Sie geholfen

86 von 100 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.09.2014
Ich leide seit Jahren unter Blähungen und Verdauungsstörungen. Kijimea ist das erste Mittel, was wirklich geholfen hat. Ich bekomme zwar immer noch ab und an Blähungen, aber nicht mehr täglich und in der Heftigkeit

Mir halfen sie nicht

48 von 73 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.08.2014
Ich habe seit 1 1/2 jahren ein reizdarm mit magenkrämpfe, blähungen,oft durchfall und des öfteren verstopfung. Ärzte fanden auch nichts. Nehme nun seit 2wochen kijimea ein und habe keine verbesserung gespürt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang