LACTOBACT Forte magensaftresistente Kapseln
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: HLH Bio Pharma Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Kapseln magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,42 €
Art.-Nr. (PZN): 11299858

Wenn Sie LACTOBACT Forte magensaftresistente Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zur diätetischen Behandlung einer entzündeten Darmschleimhaut

Zur diätetischen Behandlung einer entzündeten Darmschleimhaut ist seit neuestem Lactobact FORTE auf dem Markt: Das Präparat enthält 5 speziell ausgewählte probiotische Bakterienstämme in hochkonzentrierter Form, sowie Glutamin und Biotin.

Eine patentierte Mikroverkapselung der Bakterien gewährleistet zudem, dass diese in großer Anzahl lebend den Darm erreichen und so ihre Wirkung optimal entfalten können. Lactobact FORTE ist vielfältig auf die komplexe Entstehung von CED ausgerichtet: Probiotika tragen dazu bei, das Gleichgewicht der intestinalen Darmflora positiv zu beeinflussen. Glutamin ist für seine positive Wirkung auf die Darmbarrierefunktion bekannt und Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei.

Enthält 5 speziell ausgesuchte probiotische Bakterienkulturen in einer Gesamtkeimzahl von 2,5 Milliarden (2,5 x 109) Bakterienkulturen pro Kapsel:

- Bifidobacterium infantis

- Bifidobacterium animalis

- Lactobacillus bulgaricus

- Lactobacillus helveticus

- Enterococcus faecium

Anwendung:

1x täglich 2 Kapseln mit einem Glas Wasser einnehmen.

Video

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Zu diesem Produkt wurde noch keine Meinung hinterlegt.


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang