mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MUTAFLOR
Inhalt: 25x1 Milliliter, N2
Anbieter: Ardeypharm GmbH
Darreichungsform: Suspension
Grundpreis: 1 l 4.119,60 €
Art.-Nr. (PZN): 8522985

Meinung u. Testbericht zu MUTAFLOR

Zufrieden

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Olaf J. schreibt am 03.04.2019
Wir haben es unserem Sohn gegeben als er an Durchfall litt. Er hat es sehr gut vertragen und der Durchfall war schnell Vergangenheit. Das Produkt kommt gekühlt an und muss im Kühlschrank gelagert werden. Für uns eins der besten Produkte bei Darmproblemen.

Darmkur

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.01.2016
Für Babys ab Geburt geeignet, da man die Tinktur entweder in die Flasche mischen oder direkt auf die Zunge geben kann. Wir haben es wegen Kaiserschnitt von der Kinderärztin empfohlen bekommen.

Mutaflor Suspension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2014
Die Mutaflor Suspension ist einfach und praktisch in Einzeldosen 1ml abgefüllt. Für die Darmflora z.b. Nach längerem Durchfall sehr zu empfehlen. Man kann es aber auch zur Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte sehr gut einnehmen.

Mutaflor Suspension - Sondenfähig

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.02.2014
Mutaflor Suspension kann man sehr gut und einfach über eine Magensonde verabreichen. Meine Mutter musste sehr oft hintereinander Antibiotika einnehmen deshalb wurde dieses Medi verabreicht!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang