mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Symbioflor 1
Inhalt: 2x50 Milliliter, N2
Anbieter: SymbioPharm GmbH
Darreichungsform: Suspension
Grundpreis: 100 ml 19,65 €
Art.-Nr. (PZN): 8636223

Meinung u. Testbericht zu Symbioflor 1

gut für die Darmflora

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2013
Ich habe die Tropfen zur Regeneration der Darmflora genommen. Begonnen habe ich mit Prosymbioflor und mit Symbioflor 1 weitergemacht. Die Tropfen haben meiner Darmflora sehr gut getan, vorher hatte ich häufig mit Durchfällen zu kämpfen.

Zu empfehlen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2012
Ich benutze Symbioflor bei den ersten Anzeichen von Halsschmerzen. Ich hatte sehr viel mit Halsschmerzen zu tun, die Mandeln sind bereits raus.Bei mir wirkt Symbioflor, ich brauche kein Antibiotikum.Bei meiner kleinen Tochter gebe ich es in den Übergangsmonaten und ich muß sagen, ihre Infekte sind wesentlich weniger geworden.

zum wiederaufbau nach einer Candidadiät

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
dande73 schreibt am 17.11.2010
diese hilfe in form von tropfen ist gut wenn man eine candida diät hinter sich hat. dann sollte man diese tropfen nehmen um wieder einen gesunden darm zu bekommen mit all den bakterien díe wichtig für den darm und den körper sind.

Symbioflor 1

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2008
Ein sehr hilfreiches Mittel zur Stärkung des Immunsystems. Kann für die gesamte Familie eingesetzt werden (inkl. Kleinkinder) Sollte in keiner Hausapotheke fehlen.

Symbioflor 1

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Seeadler schreibt am 05.03.2008
Ein sehr gutes Mittel zum Aufbau der Immunabwehr. Nehme dieses Mittel seit 8 Wochen und habe in dieser Zeit keinen einizigen Infekt behandeln müssen, zuvor habe ich ständig mit Infekten zu kämpfen gehabt. Es wirkte bei mir sehr schnell und zuverlässig. Meine lästige chronische Nebenhöhlen-entzündung ist seit der Einnahme schon um vieles besser geworden.

Sehr gutes Mittel!

0 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.02.2008
Wir benutzen das Produkt für die ganze Familie. In den Wintermonaten schützt es uns bei so manch einer Grippewelle und wir kommen im allgemeinen "gut davon"!

Familienpräparat

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.02.2008
Dieses Mittel findet bei uns in der ganzen Familie Anwendung. Im Winter angewendet schützt es uns vor so manchem Infekt. Ich kann das Produkt nur weiter empfehlen!

Symbioflor 1

14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2007
Dieses Produkt benutze ich nun schon seit über 1 1/2 Jahren, besonders in der "erkältungszueit" kommt es meinen Kindern ausserordentlich zu gute. Weniger Infekteund bessere Abwehr !!! Diese Produkt ist jedem nur wärmstens zu empfehlen.

Sehr zu empfehlen!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.12.2007
Meine ganze Familie nimmt das Produkt schon seit vielen Jahren ein. Besonders in der kalten Jahreszeit hat es sich sehr bewährt, da man damit sehr gut gegen Erkältungen vorbeugen kann!

wirkt abwehrsteigernd

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Diana1971 schreibt am 14.11.2007
Ob prophylaktisch gegen Grippe oder allgemein bei einer anrollenden Infektwelle wirkt Symbiolor 1 super. Man nehme morgens und abends für ca. 4 Wochen je 20 Tropfen ein. Nicht wundern: bei Kindern mit Rachenmandel-Problemen kann sogar das lästige Schnarchen verschwinden!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang