mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Doppelherz Knoblauch mit Mistel+Weißdorn
Inhalt: 480 Stück
Anbieter: Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,03 €
Art.-Nr. (PZN): 538567
GTIN: 4009932004342
Wenn Sie Doppelherz Knoblauch mit Mistel+Weißdorn kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Doppelherz Knoblauch mit Mistel+Weißdorn
Kapseln
(6)
270 Stück 1 Stück 0,03 € 8,99 €
Doppelherz Knoblauch mit Mistel+Weißdorn
Kapseln
(10)
480 Stück 1 Stück 0,03 € 14,25 €

Beschreibung

Traditionell vor Vorbeugung allgemeiner Arterienverkalkung

Erhöhtes Cholesterin, Übergewicht oder Bluthochdruck können die Gefäße belasten. Aus diesem Grund sollte man zeitig damit anfangen, allgemeiner Arterienverkalkung vorzubeugen. Doppelherz Knoblauch-Kapseln mit Mistel und Weißdorn können dabei einen wertvollen Beitrag leisten.

- Mit Mistel und Weißdorn zur Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

- Traditionell angewendet zur Vorbeugung der allgemeinen Arterienverkalkung (allgemeine Arteriosklerose)
Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden, insbesondere bei hohem Blutdruck, auftreten.

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer ist nicht begrenzt. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Dosierung

Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene1-2 Kapseln3-mal täglichzu der Mahlzeit

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Erhöhte Blutungsneigung

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Verwahrung

Aufbewahrung

Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Lauch, Knoblauch, Schnittlauch und Zwiebel!
- Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Formaldehyd (E-Nummer E 239)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Kuhmilch bzw. Rindereiweiß!
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Saccharose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Wirkungsweise

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann. Wie die einzelnen Inhaltsstoffe wirken, konnte bislang in wissenschaftlichen Studien nicht nachgewiesen werden.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Kapsel.

Wirkstoff Knoblauch-Extrakt60mg
Wirkstoff Mistelkraut-Extrakt24mg
Wirkstoff Weißdorn-Beeren-Extrakt54mg
Hilfsstoff Rapsöl, raffiniert+
Hilfsstoff Formaldehyd-Gelatine+
Hilfsstoff Glycerol+
Hilfsstoff Siliciumdioxid, hochdisperses+
Hilfsstoff Butterfett+
Hilfsstoff Zuckercouleur+
Hilfsstoff Triglyceride, mittelkettige+
Hilfsstoff Phospholipide+

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Gesund durch Knoblauch ohne Geruch

65 von 73 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mirco W. schreibt am 21.12.2012
Ich möchte am liebsten jeden Tag meiner Gesundheit zu Liebe Knoblauch in sämtlichen Mahlzeiten verzehren. Leider musste ich von meiner Frau und anderen Freunden bzw Bekannte anhören wie ich nach" Knoblauch rieche". Eigentlich schade, weil Knoblauch eines der gesündesten Naturalien ist, das es weltweit gibt. Mit "Doppelherz aktiv Knoblauch mit Mistel+Weißdorn" habe ich endlich eine preisgünstige Alternative ohne Geruch und fühle mich viel ausgeglichener seit langem.

Gutes Mittel als Ergänzung aus der homöopathischen Medizin

46 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
A. G. schreibt am 14.12.2014
Ich habe die Kapseln für eine ältere Person, 76 Jahre, aus meinem Verwandtenkreis besorgt, welche diese seit mindestens 15 Jahren auf Empfehlung des Arztes als Zusatz, derzeit zu Enalapril, einnimmt. Das Präparat soll die Durchblutung und den Cholesterinspiegel verbessern. Als eher traditionelles Präparat aus dem Bereich der Alternativ- oder homöopathischen Medizin ist der Erfolg zwar nicht durch klinische Studien absolut gesichert. Allerdings als vorbeugende Maßnahme und Ergänzungsmittel scheint es positiv zu wirken, da meine Verwandte seither keine größeren Probleme mit der Durchblutung hatte und auch der Cholesterinspiegel ausgeglichen ist. Darüber hinaus wurde ein weiteres Medikament Briserin abgesetzt, damit Nebenwirkungen reduziert und auf einem natürlichen Alternativprodukt ein Gleichgewicht gefunden. Sie wird deshalb das Produkt in Absprache mit dem Arzt auch weiterhin nehmen. Zum Preis Das Produkt ist nicht teurer als bei anderen Internetanbietern, weil hier ab einem Mindestbestellwert die Versandkosten entfallen.

Schadet nicht

45 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2013
Wurde mir in der Apotheke aufgrund meines hohen Blutdrucks empfohlen. Es kann nicht Schaden und der Preis ist sehr gut für 480 Kapseln - bisher nach der halben Packung - ist mein Blutdruck konstant.

Ergänzung zum Blutdruckmittel

39 von 52 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.05.2016
Diese Kapseln wurden mir von meinem Arzt empfohlen. Mein Blutdruck ist leicht erhöht, deshalb nehme ich jeden Abend eine halbe Tablette Valsartan. Da ich nicht der Freund von Chemie und Tabletten bin, versuche ich nun mit der Einnahme dieser Kapseln (3x2 täglich), meinen Blutdruck positiv zu beeinflussen. Vom Doc habe ich das okay, die Blutdrucktabletten nach ein paar Wochen probehalber wegzulassen.

3mal 1 am tag

28 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.01.2012
also mann richt nicht tut was gutes für die gesundheit der preis ist klein und komme lange mit aus verkalkung wird gerieng gehalten bei guter ernährung natürlich auch wichtig

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang