DRÜFUSAN Tabletten Syxyl
Inhalt: 50 Stück, N1
Anbieter: MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,22 €
Art.-Nr. (PZN): 3215014
GTIN: 04008617283379

Wenn Sie DRÜFUSAN Tabletten Syxyl kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
DRÜFUSAN Tabletten Syxyl
Tabletten
(3)
50 Stück, N1 1 Stück 0,22 € 13,85 €*
10,99 €
DRÜFUSAN Tabletten Syxyl
Tabletten
(2)
100 Stück, N2 1 Stück 0,18 € 24,30 €*
17,60 €

Beschreibung

Kombination der 12 Schüssler-Salze in einer Tablette
Registriertes homöopathisches Arzneimittel

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.02.2015
Drüfusan enthält alle 12 Hauptsalze nach Schüßler. Ich mache jährlich eine Kur mit Drüfusan, um Mängeln vozubeugen und fühle mich gut damit. Der Körper nimmt sich was er braucht und scheidet den Rest aus.Wichtig ist nur das ausreichend viel getrunken wird.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.10.2015
"Der Körper holt sich, was er braucht", sagte die Heilpraktikerin. Schon meine Großmutter nahm die Klassiker von Klosterfrau ein. Diese Schüßlersalze sind gut kombiniert.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.10.2015
Nach der Einnahme einer zweiten Packung hat die Heilpraktikerin daraufhingewiesen, daß diese Versorgungsmenge nun genug ist; d.h. das Medikament hat dort gewirkt, wo eine Wirkung wünschenswert ist.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang