DRULA Classic Bleichwachs forte Creme
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 29,97 €
Art.-Nr. (PZN): 4242504
GTIN: 04260095680266

Wenn Sie DRULA Classic Bleichwachs forte Creme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

DRULA Classic Bleichwachs

Das Original — mit Ephelidin — das bewährte Mittel seit über 50 Jahren

DRULA Classic Bleichwachs Forte - bei hartnäckigen Pigmentflecken
Mit seinem aktiven Wirkstoff Ephelidin und dem bewährten Komplex aus Zink und Titanoxid sind Pigmentflecken, Sommersprossen und Hautunreinheiten kein Problem mehr. Drula CLASSIC Bleichwachs ist sehr hautverträglich und unterstützt mit seiner einzigartigen Wirkstoffkombination sehr wirksam die Aufhellung von Pigmentflecken. Das Ergebnis: eine klare und helle Haut.

Wann empfehlt sich DRULA CLASSIC BLEICHWACHS forte?
- bei Pigmentflecken wie z.B. Sommersprossen, Muttermale oder Schwangerschaftsmale (Chloasmen) durch übermäßige Melaninbildung

Kosmetisches Erlebnis:
- Pigmentflecken werden aufgehellt

Wie wird DRULA Classic Bleichwachs angewandt?
- morgens und abends auf die mit DRULA TEINTSEIFE gereinigte Haut auftragen
- nur auf die betroffenen Stellen auftragen
- meiden Sie die direkte Sonne, da sie die Wirkung von DRULA CLASSIC BLEICHWACHS abschwächt
- unterstützen Sie die Wirkung des Bleichwachses durch die Anwendung von DRULA SUN Sonnenmilch mit Lichtschutzfaktor 15 und 25
- etwa 4-6 Wochen sind für eine erfolgreiche Behandlung notwendig

Warum verschiedene Stärken?
- für jedes Pigmentproblem die passende Wirkstoffmenge
- DRULA Classic Bleichwachs für den Beginn der Behandlung
- DRULA Classic Bleichwachs Forte bei hartnäckigen Pigmentflecken
- DRULA Classic Bleichwachs Forte getönt mildert gleichzeitig die Kontraste bei unregelmäßiger Pigmentierung

Menge:
30 ml Tiegel

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

4 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.02.2014
Creme nun seit über 4 Wochen, aber bisher ohne jegliche Veränderung meiner Pigmentflecken. Zudem lässt sich die Creme nicht gut auftragen. Nach dem Auftragen ist das Gesicht sehr blass durch die Creme , da diese nicht einzieht und sehr fettig ist. Kann diese Creme leider nicht empfehlen.
4 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2013
- hatte durch bestimmte Tropenerkrankung nach deren Therapie (med. Art, vor allem-) so eine art "Flecken-neigung im Gesicht" zurückbehalten.Bleichwachs wende ich nun seit ca. 1 Woche relativ regelmässig an, und ich verstehe jetzt auch wieso es "BLEICH" UND "WACHS" heisst...man bekommt tendentziell tatsächlich eine Art "wächserne" Hautton-harmonisierung, will sagen die verschiedenen Farbtonabweichungen werden irgendwie in eine Richtung "zusammengefasst", so wirkt die Hautton-gesamtheit irgendwie harmonischer ...Bei der Anwendung spare ich Lippen und Wangen aus, um nicht an ein beinahe "blutleeres" Geschöpf zu erinnern, und die Menschen zu sehr zu erschrecken...: )Die Verteilbarkeit empfinde ich als nicht total optimal...es verteilt sich nicht ganz so leicht, wie manche Hautpflegeprodukte... unserer high-tech-kosmetikverwöhnten Jetzt-zeit...Allerdings würde ich die ERGIEBIGKEIT als wirklich ausgesprochen s. gut bewerten...
4 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2013
Habe das Bleichwachs probiert und muss sagen, es funktioniert! Aber man braucht viel Geduld. Tag und Nacht damit eingecremt und nach 3-4 Wochen waren erste Erfolge sichtbar.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.06.2015
Ich benutze es jetzt seit ca. 5 Wochen und merke langsam das sich was tut. Die betroffenen Hautstellen werden heller. Die Creme lässt sich gut verteilen, man braucht nicht viel davon da sie recht ergiebig ist. Ich werde es weiter benutzen, aber man braucht definitiv Geduld und darf nach 1 x Auftragen keine Wunder erwarten.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang