mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Kohle-Compretten
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Procter & Gamble GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,28 €
Art.-Nr. (PZN): 3056515
GTIN: 4054839544644

Meinung u. Testbericht zu Kohle-Compretten

Zufrieden!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.10.2010
Ich kenne und verwende die Kohle-Compretten schon seit vielen Jahren. Dieses Medikament hilft nicht nur bei Durchfällen sondern auch, wenn man etwas Schlechtes gegessen hat. Sehr gut verträglich und sehr empfehlenswert.

Hilft schnell im Akutfall

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.10.2009
Im Akutfall helfen die Kohlecompretten wirklich schnell. Allerdings darf man nicht einfach die Symptome runterdrücken, daher sollte man sie nicht über längere Zeit anwenden. Für den Einzelfall aber sehr gut und zuverlässig!

In China verwendet

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
JustACustomer schreibt am 09.10.2009
Ich war letztes Jahr auf einer China-Reise und hatte (wie viele andere Chinareisende wohl auch) Magen-Darm-Beschwerden. Die Kohle-Compretten waren in meiner Reiseapotheke und sie haben geholfen die Beschwerden zu lindern. Allerdings sind Kohlecompretten kein Wundermittel und ich musste schon teilweise recht viele Tabletten nehmen (ca. 4 Stück).

sehr hilfreich

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.08.2009
Verwende sie schon seit Jahren.sehr verträglich, auch für tiere.Habe sie schon ein paar mal bei meinen Katzen und Hund verwendet und sie helfen prima (empfehlung durch tierarzt)echt ein super natürliches und wirkendes mittel

Auch in Schwangerschaft und Stillzeit geeignet

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2009
Als ich während Schwangerschaft und Stillzeit an Durchfall litt wurden mir Kohletabletten empfohlen.Als natürlicher Wirkstoff ist er ohne Auswirkungen auf das Baby bzw die Muttermilch problemlos anwendbar.

Altbewährtes Mittel!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2009
Ich kann mich den guten Bewertungen nur anschliessen. Sie sind wirklich gut verträglich und helfen schnell. Braucht man einfach in der Hausapotheke! Auch die Preis- Leistung stimmt. Nur bei Vergiftungen sollten sie nur vom Arzt eingesetzt werden, dabei liest man oft in Ratgebern, sie würden als Erste Hilfe zu Hause gebraucht?!?

Darf nicht fehlen!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabbi21 schreibt am 13.12.2008
Schon als Kind habe ich diese Tabletten bei Durchfall von meiner Oma bekommen. meine Oma hat diese sogar schon bekommen.Kurz gesagt ein Medikament was in keiner Hausapotheke fehlen darf!

Altbewährtes gutes Mittel !!!

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2008
Schon meine Mutter und meine Oma haben mir immer gesagt: "Gegen Durchfall helfen immer am Besten Kohletabletten". Das hab ich schon so oft gehört, dass ich mir dachte. Jetzt kaufe ich diese Kohletabletten, anstatt von normalen, chemischen, aber auch gut wirkenden Medikamenten. Ich schlucke die Tabletten mit Wasser. Hilft super gegen Durchfall. Zur Not kann man ja auch mehr Tabletten einnehmen. Nebenwirkungen habe ich bis jetzt keine gehabt, da diese Tabletten auch ein natürliches Heilmittel sind.

altbewährt

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.08.2007
Helfen bei leichteren Durchfallerkrankungen. Schon vor etwa 50 Jahren habe ich diese durch meine Mutter verabreicht bekommen. Am besten mit etwas Weißbrot zerkaut mögen es auch Kinder. Die schwarze Zunge danach ist ganz toll

darf in keinem haushalt fehlen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
michelleklaus schreibt am 31.07.2007
grade wenn man kinder hat,sollte man diesen notfallhelfer immer im haus haben,dies ist auf jeden fall eine sanfte alternative zu vielen anderen mitteln

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang