mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
TENA LADY ultra mini Einlagen
Inhalt: 28 Stück
Anbieter: Essity Germany GmbH Health and Medical Solutions
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 1298970

Meinung u. Testbericht zu TENA LADY ultra mini Einlagen

Hilft

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.08.2016
Nachdem ich schon einige andere Einlagen auch aus Preisgründen ausprobiert habe komme ich immer wieder auf die TENA LADY ultra mini Einlagen für den täglichen Gebrauch zurück. Sie hilft wirklich im "Notfall" und ist sehr gut hautverträglich. Ich kann diese Einlagen nur empehlen.

Sicher und gut

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.03.2016
Diese Slipeinlage benutze ich schon seit Jahren, weil sie parfümfrei ist und absolut gut verträglich ist. Man fühlt sich sicher und gut aufgehoben. Sie verändert nicht die Form auch nach vielen Stunden und sie trägt nicht auf. Es gibt keine Alternative. Der Preis ist gerechtfertigt.

Eine die endlich wirklich hilft

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.01.2015
Dieses Produkt ist endlich mal eine Slipeinlage die wirklich hilfreich ist. Sehr aufnahmefähig und nicht so dünn wie manch andere !!!! Ich kaufe sie nur noch.

Überzeugend

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.10.2014
Die Slipeinlage ist wirklich super, nur den Preis finde ich etwas zu hoch. Das mitgelieferte Etui ist eine bunte Metalldose, optisch und qualitativ sehr ansprechend.

Beste Slipeinlage die ich kenne

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.08.2014
Ich habe schon viele Slipeinlagen ausprobiert , aber keine war so Super wie diese. Wenn man 6 Kinder geboren hat dann leidet man meistens unter leichter Blasenschwäche und dafür sind die Slipeinlagen von tena Super . Die meisten Slipeinlagen halten nicht das was sie Versprechen , angefangen von der Sicherheit bis zum ordentlichem Sitz ohne zu verrutschen . Das alles habe ich bei Tena , sie verrutscht nicht weil der Klebestreifen perfekt ist , ist zuverlässig saugt gut auf und verhindert Gerüche , einfach super Produkt

super beim Wandern

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2013
Trage sie beim Wandern oder sonst wenn ich weiß dass ich länger keine Toilette besuchen kann...sehr hilfreich fällt nicht auf, riecht nicht, fühlt sich nicht feucht an. Bin noch nicht alt aber nach 3 normalen Geburten ist eben nicht mehr alles so dicht..

tolles Produkt

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.08.2013
Das Produkt ist zwar etwas teurer ,aber meiner Meinung nach ist das Produkt jeden Cent wert. Der Klebestreifen klebt "bombenfest" ,das Produkt ist super saugfähig und weich.

beste Slipeinlage die auf dem Markt ist

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.07.2013
Habe die Slipeinlagen von Tena aus neugierde getestet und bin absolut ueberzeugt! Ich habe eigentlich weniger mit Blasenschwaeche zu tun als denn regelmaessig Schmierblutungen durch die Wechseljahre!Die Tena saugen alles super weg,man spuert und riecht nichts!Absolut e mpfehlenswert... Tena toppt alle Handelsueblichen Markenx28y5

Ideal bei leichter Blasenschwäche

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2013
Seit meinem beiden Geburten leide ich an leichter Blasenschwäche, z.B. beim Niesen oder Husten. Deshalb benutze ich eingentlich immer die Tena-Einlagen. Sie sind sehr dünn und man spürt sie praktisch nicht. Sie können aber enorm viel Flüssigkeit aufnehmen und es entsteht überhaupt kein Geruch, man muss sie also nicht so häufig wechseln. Alles in allem klare Kaufempfehlung.

Mehr Sicherheit durch hohe Saugfähigkeit

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.04.2011
Die diskreten Tena Lady ultra mini sind unauffällig und dünn und nehmen dennoch mehr Flüssigkeit auf, als herkömmliche Slipeinlagen. Es entsteht kein Geruch, wodurch man sich noch sicherer fühlt. So ist man bei leichter Blasenschwäche bestens bedient. Auch ideal als Zusatzschutz während der Menstruation. Was ich besonders gut finde, ist die breite Palette - von leichter bis starker Blasenschwäche hat Tena Lady garantiert für jede Frau das Passende im Sortiment. Auch eine Nacht"binde" findet man da. Frauen, die keine Tampons vertragen, sind garantiert auch auf der sichereren Seite, als mit normalen Einlagen.

saugfähig und antiallergen

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.06.2008
die Ultra Mini von Tena Lady kann ich nur wärmstens empfehlen. Sie ist bei leichter Blasenschwäche sehr saugfähig, es entwickelt sich kein unangenehmer Geruch, man spürt sie nicht und sie löst keine allergische Reaktion im Intimbereich aus wie saugfähige Slipeinlagen von anderen Marken. Allerdings könnte sie ein bisschen länger sein.

Binde für Blasenschwäche oder Damenbinde

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.04.2008
Diese Slipeinlage ist für junge Mädchen eine alternative zur Damenbinde . Super dünn und sehr saugfähig. Passt sich er gut an und man merkt nicht das man eine Binde an hat . Ich würde das immer weiter empflehen , da junge Mädchen immer ein wenig schwierigkeiten damit haben .

Alternative zur normalen Slipeinlage

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.03.2008
Eigentlich für leichte Blasenschwäche gedacht, helfen sie auch besonders gut bei stärkeren Menstruationsblutungen.So ist man immer rundum geschützt, da sie saugfähiger als normale Menstruationsbinden sind.Meine Mutter benutzt sie nun schon mehrere Jahre mit vollster Zufriedenheit!

Diskret und Saugstark

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.01.2008
Habe diese einlagen einer Bekannten mitbestellt, bei der manchmal ein paar Tropfen in die Unterhose gingen. Laut ihrer Ausage ist sie voll zufrieden mit dem Produkt, und wird es sicher wieder kaufen!

Angenehm und ausfähig

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.12.2007
Meine Mutter hat immer so starken Husten wegen einer Allergie. Jedesmal wenn Sie Husten muste ging ein Tropfen in den Slip. Da habe ich ihr mal die Tena Lady ultramini Einlagen besorgt. Sie ist seher zufrieden damit. Sie sind angenehm zu tragen und sehr saugfähig. Ich nehme Sie auch bei leichten Blutungen.

sehr gut

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.10.2007
bei leichter bis sehr leichter blasenschwäche eine prima Sache, denn da hilft die Damenbinde/Slipeinlage nicht mehr. Trotzdem hat man nicht das Gefühl, die Hose voll zu haben und kann ganz normal und vor allem beruhigt weiter seinen (auch sprotlichen) Aktivitäten nachgehen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang