mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ALMASED Vitalkost Pflanzen K Pulver
Inhalt: 500 Gramm
Anbieter: Almased Wellness GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 4,00 €
Art.-Nr. (PZN): 3321472
GTIN: 4250529300006

Meinung u. Testbericht zu ALMASED Vitalkost Pflanzen K Pulver

Lecker und sättigend

15 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2012
Vom Geschmack war ich sehr positiv überrascht, Almased schmeckt so ein bisschen wie Getreidebrei, ich find?s lecker! Nach einem Shake bin ich pappsatt für Stunden. Ich ersetze 1- 2 Mahlzeiten pro Tag durch den Shake und merke, dass es mir leicht fällt, bei den "richtigen" Mahlzeiten nicht so zuzuschlagen. Nun, mal sehen, wie sich das Gewicht entwickelt, 1 kg in einer Woche bisher, allerdings gehe ich jetzt auch 3x 2 Stunden ins Fitnessstudio- ohne Fleiß und Schweiß kein Preis ;-).

Unglaublich! 4 Kilo in 5 Tagen verloren!

23 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Steph schreibt am 07.06.2012
Nach langen hin und her überlegen und obwohl ich sehr misstrauisch der Almased Geschichte gegenüber war, kam nach mehrmaligen Empfehlungen von Freunden dann doch (endlich) der Tag das ich mir gedacht habe ich Versuchs jetzt einfach mal.... Was kann ich denn schon verlieren ;) Ich habe am Sonntag Abend angefangen und ich muss ganz ehrlich sagen ich hatte keinerlei Probleme mit der Umstellung von "festen" essen auf "trinkdiät" - hatte schon einmal Heilfasten gemacht und kannte das schon mehr oder weniger. Über den Geschmack lässt es sich natürlich streiten - ich trinke meinen immer mit Wasser, Zimt und Walnussöl und Mixe es ein bisschen "schaumig" das schmeckt dann schon ganz ok und man gewöhnt sich sowieso schnell dran, wie ich finde! Ich habe nun mit strikt Turbo und 2 x Bootcamp- Training (a 60min) ganze 4 Kilo innerhalb von fast 5 tagen abgenommen und bin schlicht weg beeindruckt und natürlich Super motiviert! Leider geht meine Almabox zur neige und da ich im Ausland lebe und es wirklich nicht einsehe 60 Euro (!!!) für eine Box Almased zubezahlen, werde ich wohl langsam umsteigen auf gesunde Ernährung! Mir war es wichtig einen guten Diät-Einstieg zu haben und vorallem mich richtig zu motivieren um meine Ernährung umzustellen und das habe ich mit Alma auf jeden fall erreicht! Kann es nur empfehlen und ich würde es sicherlich auch noch weiter machen! Ich Wünsche euch allen viel Erfolg - LG

Funktioniert es auch ohne sport?

13 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.06.2012
Also ich habe davon schon eine menge gehört und bislang auch nur gutes! aber meine frage ist jetzt ob man nebenbei wirklich sport treiben muss oder ob es auch ohne funktioniert?!weil ich es neben meinem job und meinen kindern leider nie zum sport schaffe und wenn ich dann doch mal ruhe habe will ich einfach nur entspannen ;) (alle mamis wissen was ich meine)

hilft wirklich

18 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.06.2012
Ich kann dieses Produkt sehr empfehlen. Habe schon viel probiert aber nicht lange durchgehalten.Bei Almased war das anders. Absolut keine Hungergefühle und an den Geschmack gewöhnt man sich schnell.Die Waage zeigt gute Erfolge. Habe schon 2x nachbestellt. Das sagt doch alles. :-)

Ich weiß nicht was ich davon halten soll

3 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Regina schreibt am 03.06.2012
Ich hatte von diesem Almased schon lange gehört gehabt. Nun ging ich zum arzt und wollte wissen wieso mir nach jedem getränk und essen so übel war, das ich das essen nicht halten konnte. Untersucht und festgestellt das ich einiges nicht vertrage super! Darauf hin hab ich meinen arzt angesprochen gehabt was er von XLS-Medicas hält, rein gar nichts, er legte mir paar brochuren von Almased hin und ich solle es lesen, okay hört sich alles gut an. Das zeug ist erträglich, ich stelle es mir immer vor dem Trinken vor als hätt ich ein Eis zum trinken und es geht gut runter. Hungergefühl hab ich überhaupt nicht aber ich esse schon was. Almased nehme ich Morgens und abends ein, von hunger nichts gemerkt. Eine Turbodiät möchte ich nicht machen, da ich seit ich alma trinke die Toilette mein bester freund geworden ist *komisch*. Von allen höre ich das Alma schlecht ist, trotzdem nehmen sehr viele leute ab. Ich freu mich tierisch darauf ien paar kilos purzeln zu sehen, den wie schon einige sagten sport ist das A und O. Ich wünsch euch allen die Alma und nicht Alma trinkern die abnehmen wollen viel erfolg und das die kilos schnell oder auch langsam purzeln.

trozdem Hungergefühle..

12 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gelbesimone schreibt am 01.06.2012
Ich habe Almased 1 woche zu mir genommen, habe trozdem starken Hunger gehabt, nichts abgenommen, - trotz 2 x die Woche Fitnessstudio und zusätzlich Fahrradfahren - und fühlte mich zum Ende der Woche ziemlich kraftlos.Desweiteren schmeckt es sehr gewöhnungsbedürftig..Vielleicht habe ich ja etwas falsch gemacht? habe gerade von zusätzlichen Basendrinks gelesen? Werde die Kur evtl. nochmals probieren.

Finde Almased einfach super!

35 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.05.2012
Ich nehme Almased seit 17.05.12 und mache seitdem Turbo! Ich bin 37 Jahre,1,63m groß und habe mit einem Gewicht von knapp 75kg begonnen!Ich fühle mich seit der Diät fantastisch!Keine üble Laune oder ständiges Hungergefühl;-)Mache jeden Tag ca.1Std.Sport,was meiner Meinung einfach wichtig ist!Ich trinke Almased mit Wasser gemischt da ich festgestellt habe,dass es mit Milch nicht anders schmeckt.Begleitend dazu nehme ich Morgens und Abends UK-Darmflora 10 Mega(Präbiotikum mit Vitamin C und Probiotika Lactobazillus-Bifidus-Kulturen)sowie Abends ein Säure-Basen Trink.Es ist sehr wichtig diese Produkte während der Diät zu nehmen weil sie beim abnehmen ünterstützen!Auch sollte man bei Beginn eine Darmreinigung machen(Glaubersalz o.Sauerkrautsaft)und natürlich viel trinken!!(2,5-3Liter am Tag)Ich werde die Turbo wahrscheinlich 3 Wochen machen, was für mich wirklich nicht schlimm ist!Mir geht es momentan sehr gut und habe keinerlei Probleme mit dem Kreislauf oder sonstiges!Natürlich ist es wichtig die Ernährung dauerhaft umzustellen!Viel Gemüse,Obst,Eiweiß,Vollkorn und Abends keine Kohlehydrate!!(hilft wirklich!)Wieviel ich bis jetzt abgenommen habe, kann ich nicht sagen weil ich mich nicht ständig wiege,(setze mich nicht unter Druck!!) aber ich sehe es an meiner Figur.Werde es aber noch mitteilen!Das Preis-Leistungs Verhältnis ist vollkommen ok.

1. Tag mit Alma

14 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.05.2012
Hallo zusammen,im September wird geheiratet, im August ist Brautkleidanprobe. Nun muss etwas her, dass schnell hilft und die Kilos purzeln lässt. Habe bereits mit Weight Watchers schonmal geschafft 6 Kg abzunehmen, die inzwischen aber längst wieder drauf sind. Ich weiß, dass mich der Jojo Effekt auch mit Almased schnell einholen kann, aber dieses Produkt ist nun meine letzte Hoffnung. Heute morgen habe ich meinen ersten Drink gemixt mit 2 TL Rapsöl und muss sagen, dass er garnicht so schlecht schmeckt. Ich kann mir aber vorstellen, dass man nach 3 Tagen etwas anders darüber denk. Ich starte heute leider mit einem Kampfgewicht von 92,5 Kg und hoffe sehr, dass ich mich in zwei Woch wieder melden kann und das Ergbebnis is dahin schon anders aussieht. Von der Zubereitung her, vom Preis und vom Geschmack find ich es durchweg positiv. Viel Glück für alle Mitstreiter!!!!

Die Lösung zum Abnehmen!

53 von 60 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.05.2012
Hi ihr Lieben, ich bin 1,78m groß und habe nach einem schönen All Inclusive Urlaub 79kg gewogen. Geschockt von dieser Tatsache, sowie dem Anblick der Urlaubsbilder war ich entschlossen, dass etwas passieren musste. Im Kopf hatte ich diese Anzeige von Almased aus einer Frauenzeitschrift und informierte mich genauer über das Produkt. Bei youtube, als auch in Foren gibt es viele tolle Informationen... Fest entschlossen kaufte ich mir gleich zwei Pakungen, sowie Basen-Tabletten und pflanzliche Omega3 Tabletten, um die Diät perfekt zu ergänzen. Letzten Donnerstag fing ich mit der Turbo Phase an, indem ich 3x in 4-5h Abständen einen Almadrink zu mir nehme. Dazu nehme ich zu jedem Drink zwei Basentabletten, damit mein Körper nicht übersäuert und Alma gut wirken kann. Außerdem nehm ich einmal täglich eine Omega3 Tablette, da der Drink ohne das Öl erträglicher ist. Ein Tipp: Wenn euch der Drink nicht schmeckt, dann tut noch etwas Wasser hinzu, denn gut aufgelöst schmeckt es mir inzwischen sehr gut! Nun bin ich nach vier Tagen schon bei 73,1 kg - ich bin so glücklich und freue mich bald wieder eine 6 vorne stehen zu haben... Ich wünsche allen weiterhin viele tolle Erfolge und einen super Neustart in ein Leben mit einem tollen Körper!

Für mich gibt's nichts Besseres!

76 von 79 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.05.2012
In den letzten zwei Jahren habe ich (53) langsam und schleichend 15 kg zugenommen und konnte nie wirklich die Disziplin aufbringen, mein Gewicht wieder zu reduzieren. Frust stellte sich ein, weil ich viele Lieblings-Kleidungsstücke nicht mehr anziehen konnte - und wohl fühlte ich mich bei einem Gewicht von 73 kg bei nur 1,60 m Körpergröße auch nicht.Dann kam der Wendepunkt mit Almased!!! Während einer vierwöchigen Reha beschäftigte ich mich mit Ernährungsberatung und stellte meine Kost auf "gesunde Sachen" (Vollkornbrot statt Brötchen, sehr viel Rohkost, weniger Süßes) um. Man sagte mir für die vier Wochen eine Gewichtsabnahme von ca. 2 - 2,5 kg voraus. Das wollte ich toppen und besorgte mir heimlich in der Apotheke Almased, das ich 1 x täglich anstatt des Abendessens zu mir nahm, angerührt mit 1,5%iger H-Milch. Und was soll ich sagen? Nach Ablauf der vier Reha-Wochen hatte ich insgesamt 5 kg abgenommen! Seit Ende März bin ich wieder zu Hause und habe die Angewohnheit, Almased abends zu essen, beibehalten. Inzwischen habe ich allerdings insgesamt 13 kg abgenommen und fühle mich mit meinen nunmehr 60 kg schon sehr, sehr wohl. Mehr abnehmen möchte ich gar nicht, denn in meinem Alter muss man nicht mehr zu dünn sein. Aber: Almased hilft mir auch dabei, mein Gewicht zu halten. Mir schmeckt es, und auch ich nehme es gelegentlich mit Alpro Soja-Produkten ein und gebe auch mal etwas klein geschnittenes Obst hinzu. Alles in allem kann ich es nur wärmstens empfehlen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang