mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Almased Vital-Pflanzen-Eiweißkost
Inhalt: 500 Gramm
Anbieter: Almased Wellness GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 4,10 €
Art.-Nr. (PZN): 3321472
GTIN: 4250529300006

Meinung u. Testbericht zu Almased Vital-Pflanzen-Eiweißkost

Nicht gut

27 von 59 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Heike D. schreibt am 03.04.2017
Mir schmeckt Almased nicht, es ist teuer und ich nehme auch nicht mehr ab als bei anderen Diätshakes. Ich werde das also nicht mehr kaufen und mich auf günstigere Produkte orientieren.

Geschmack

33 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2017
Almased kriege ich pur leider kaum runter. Wie machen die Leute das? Ich muss es immer mit Tomatensaft anrühren, sonst geht es nicht. Da mir auch der Preis zu happig ist, werde ich mir mal die günstigere Variante von medpex bestellen.

Na ja...

23 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hans-Peter T. schreibt am 11.08.2015
Habe Almased schon einige Mal gekauft und auch etwas abgenommen, es erfordert aber eine Menge Disziplin, sich wirklich tagelang nur von Almased zu ernähren. Der Geschmack ist wirklich grauenvoll. Den viel zu hohen Preis kann ich auch nicht gutheißen, denn damit bezahle ich nur die teure Fernsehwerbung von Almased, die mir ständig um die Ohren gehauen wird.

leider für mich keine Hilfe

6 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.07.2014
Ich habe das Produkt angewendet und denke auch, dass ich mir viel Mühe gegeben habe, alles zu beachten. Auch versuche ich es mit regelmässiger Bewegung und achte auch insgesamt sehr auf die Ernährung. Zum Glück bin ich auch kein Fan von Süßem, liebe Gemüse und trinke nur Wasser und Tee. Trotzdem neige ich schon immer zu Gewichtsproblemen, daran hat leider auch Almased nichts geändert.

Vorsicht Allergiker: Kreuzallergie droht

28 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.04.2014
Nachdem ich den ersten Portionsbeutel Almased zu mir genommen hatte, stellte sich innerhalb von Minuten eine heftige allergische Reaktion ein: belegte Mundschleimhäute, Augenschwellung mit starkem Brennen, heftiger Schnupfen und nach einigen weiteren Minuten Atembeschwerden und Herzklopfen. Da ich gegen Birkenpollen, Haselnuß etc. allergisch bin hatte ich noch glücklicherweise Anti-Histamin-Tabletten, die nun allmählich zu wirken beginnen. Ich vermisse einen entsprechenden Hinweis in der Werbung und auf den Almased-Portionsbeuteln. Auch in den FAQs auf der Almased Website befindet sich kein Hinweis auf diesen Effekt.

Igitt!

5 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2014
Meine schlechte Bewertung beruht darauf, dass ich die Almased-Kur bereits am ersten Tag abbrechen musste. Ich habe dieses Zeugs einfach nicht trinken können und wenn ich es geschafft habe, auch mit Nase zuhalten, musste ich danach würgen. Eines kann ich aber sagen: Es macht echt satt! Und für weniger Geschmacksempfindliche ist Almased bestimmt eine gute Sache zum Abnehmen.

Lecker und Hunger

10 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.11.2013
Meine Kollegen haben es mir empfohlen, da ich 5 kg abnehmen wollte. Ich habe es getrunken,nein Schwups Öl rein und ich fands super lecker. Ich hatte Heißhunger und hätte die ganze Dose auf einmal trinken können. Gesättigt hat es mich jedoch nicht. Meine 5 kg habe ich nicht abgenommen,obwohl ich versucht habe mich zu beherrschen. Also vielleicht bin ich ein Einzelfall,-) Mangelhaft nur für mich.

sehr gewöhnungsbedürftig

15 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.06.2013
also ich muss ehrllich sagen, ich bekomm das Zeug einfach nicht runter. Als Anreitz fürs Abnehmen aber ganz hilfreich, nachdem man das einmal zu sich genommen hat vergisst man den Geschmack nie wieder. Wenn ich bereits daran denke, habe ich keinen Hunger mehr...

Abnehmen kann auch preiswerter funktionieren

14 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
xaver3 schreibt am 01.05.2013
Almased funktioniert sicher, wenn man es genauso anwendet wie beschrieben, aber das kann man auch preiswerter haben: also weniger und gesünder essen!Ich habe es wie empfohlen probiert, also 3 Tage 3 x, dann zwei Mahlzeiten ersetzen, dann eine. 3 Tage nur Almased (+Gemüsebrühe) hält man sicher nur durch, wenn man diese Tage im Bett verbringt, nichts tut und sich mit diversen Methoden vom Hungergefühl ablenkt.Ich habe dann zwei Mahlzeiten mit Almased ersetzt, das Ergebnis: Mir wurde regelmäßig davon schlecht. Das restliche Pulver habe ich mit Tomatensaft gemixt, das schmeckte mir gut, machte aber absolut nicht satt. Also wie gesagt, man kann abnehmen billiger haben. Ich würde das Produkt auf keine Fall empfehlen.

Almased 100% Natur ? ich glaube wohl eher nicht!

13 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.02.2013
Ich habe mir Almased auch in der Apotheke geholt, es steht ja immerhin 100 Prozent Natur drauf. Nach genauer Recherche habe ich festgestellt das der Begriff nicht geschützt ist. Die ganzen zusätzlichen Stoffe die dort rein getan werden möchte ich nicht in meinem Körper haben. Ich versteh nicht wie Leute so viel Geld ausgeben ohne genau hin zu sehen was sie in sich rein schaufeln. Ja sicher man nimmt bestimmt ab, aber zu welchem Preis, damit meine ich Euro und den Körper. Es gibt doch Anbieter die legal nach kontrollierten Bio Anbau Zertifiziert sind. Aber naja, ich denke der Leidensdruck von Leuten die Abnehmen wollen sieht über die Qualität der Zusatzstoffe hinweg. War ja bei mir auch so. Ich hoffe nur das sich langfristig die gesunden Anbieter durchsetzen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang