mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
YOKEBE Classic Pulver Starterpaket
Inhalt: 500 Gramm
Anbieter: Naturwohl Pharma GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 3,80 €
Art.-Nr. (PZN): 7610641

Meinung u. Testbericht zu YOKEBE Classic Pulver Starterpaket

Nicht günstig aber funktioniert

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.08.2018
Habe vorher mal Almased probiert. Yokebe leckerer im Geschmack und hält satt. Man fühlt sich fit aber man sollte gut trinken dabei. Werde weitermachen.

Das Pulver lässt sich gut verrühren...

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
F.R. schreibt am 08.04.2018
Das Pulver lässt sich gut verrühren und löst sich gut auf. Es sättigt gut, vorausgesetzt nach dem verzehr wird gut und genügend getrunken. Vom Geschmack lässt es sich gut für einige Zeit einnehmen, aber ebend nicht über Monate hinweg. Hier würde ich schon versuchen es mit Obst zu verfeinern. Alles in allem ist es ein guter Einstieg auf dem Weg seine Ernährung umzustellen.

Sättigt sehr und hält lange an -ideal zur gewichtsabnahme!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Paulinchen86 schreibt am 03.06.2017
Ich habe es vor einigen jahren "angewendet" &dadurch 12kg verloren! Ich hab mir in der ersten woche 3shakes pro tag gemacht mit sojamilch (morgens, mittags&abends), in der 2.woche nur noch morgens&abends (mittags leicht gegessen)&in der 3.woche morgens&mittags leicht gegessen&abends den shake! Automatisch setzt man sich dadurch mit der ernährung aus&achtet vermehrt darauf, was man isst&zu sich nimmt! Ich habe mir vor kurzem dieses produkt wieder bestellt -aber nicht nur wegen dem abnehmen, sondern in 1.linie aus zeitgründen ;) Da ich im schichtdienst bin, abends spät heimkomme&manchmal gleich morgens um 4 wieder raus muss, habe ich mir überlegt, dieses produkt wieder anzuwenden! Wenn ich spät abends heim komme &um 4wieder raus sollte, liegt mir das essen manchmal schwer im magen&ich kann (ua) dadurch lange nicht einschlafen -also habe ich angefangen, mir nach meinem spätdienst einen shake zu machen! Genauso mache ich es morgens -wenn ich um 4 raus muss&einfach noch nichts essbares um diese uhrzeit "runterbekomm" &mein dienst lange ist -mach ich mir einen shake&bekomme somit keinen hunger während des frühdienstes! Man könnte auch das pulver für unterwegs in den shaker machen&flüssigkeit erst dann zugeben, wenn man ihn trinken möchte! Der shake sättigt sehr&hält auch lange an! Der shaker, der dabei ist, ist wirklich dicht und kann man auch in die spülmaschine packen! Preislich zwar teurer, als andere -jedoch geschmacklich echt top(wirklich lecker)

Es Wirkt

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2017
Ich nehme Yokebe seit 5 Wochen 2mal täglich und abends esse ich eine kalorienarme Mahlzeit. Ich komme prima damit zurecht und habe in der Zeit 10 Kilo abgenommen.

Gut aber kostspielig

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2017
Da ich selbst etwas für meine "schlanke Linie" tun möchte habe ich mich für Yokebe entschieden, der Preis wir mir im ersten Moment egal, da ich von diesem Produkt nur gutes gehört habe. Leider wurde ich dann ganz schnell "enttäuscht", da das Produkt zwar sehr lange sättigt und kein Hungergefühl herrscht, jedoch war die Dose nach ca. 6 Anwendungen schon leer, da man für einen Shake schon 5 Löffel des Pulvers verwenden muss. Es ist für mich eine reine Preissache - ansonsten ist das Produkt eigentlich ganz gut, bis auf den wirklich getreideartigen Geschmack... Wer es sich leisten kann ist hier auf einem sehr guten Weg.

Schmeckt!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.08.2016
Ich frühstücke sehr gut und habe daher mittags noch nicht so viel Hunger. Als Ersatz für die Mittagsmahlzeit hilft mir das Produkt bis zum Abendessen durchzuhalten. Mit Milch und etwas vom guten Öl schmeckt es mir gut. Ich finde besser als das Konkurrenzprodukt. Der Checker ist sehr handlich. Durch den integrierten Sieb ist das Getränk sehr schaumig. Der Deckel ist eine Tasse.

Super

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.06.2016
Ich habe schon Almased probiert hmmmmmm nichts für mich.yokebe schmeckt viel besser und hat etwas mehr Zucker drinn dh Unsere Gehirn benötigt viel Kohlenhydrate damit richtig funktionieren also habe mich für yokebe entschieden.

Lecker und hilft!!

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2016
Hatte bisher einige Produkte und konnte bisher nichts durchhalten. Yokebe ist für mich angenehm im Geschmack und nicht so pappig wie manch andere Eiweiß- Shakes. Ich habe die Turbo- Woche fast hinter mir und 2,5 Kg abgenommen. Logisch, dass dort auch viel Wasser dabei ist. Ich möchte meinen Körper auf 3 Mahlzeiten umtrainieren und die Portionen generell verkleinern. Ich denke, dass ich einen guten Einstieg geschafft habe und hoffe, dass ich konsequent an Ball bleibe.

Gut sättigend

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.10.2015
Ich hoffe das das Produkt mir dabei hilft einige Kilos zu verlieren. Ich bin gespannt ob es auch die Diabeteswerte nach Einnahme verbessert. Der Geschmack ist ganz ok. Und mit Milch kann man es ganz gut trinken. Der Preis mit dem Shaker zusammen ist auch ok.

Gut sättigend

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2015
Jokebe ist gut sättigend ohne das man ein großes Hungergefühl hat. Ich hoffe das es beim abnehmen hilft auch mit diabetes hat man noch gute Werte nach dem verzehr. Der Geschmack ist ok. Nicht so wie bei anderen Produkten. Ich würde das Pulver aufjedenfall wieder kaufen.

Ersatzmahlzeit

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2015
Ich habe Yokebe bislang nur als Ersatz von nur einer Mahlzeit pro Tag eingenommen. An einen vollen Ersatz über mehrere Tage habe ich mich noch nicht ran gewagt. Ich befürchte, dass nach einer Kur über einen längeren Zeitraum der Jojo-Effekt einsetzt, wenn man anschließend zum normalen Essen übergeht. Es schmeckt zumindest besser als Almased. Es sättigt von einer Mahlzeit zur anderen.

hat sich gelohnt

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2015
Ich war sehr skeptisch,aber es funktioniert wirklich.Habe in einer Woche 2kg abgenommen.Morgens ein Müsli Mittags und Abends ein Shak. Sicher gibt es geschmackvolleres,aber man kann es trinken und macht satt

Gefählt mir

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Iliyana Ilieva schreibt am 11.02.2015
Ich habe nicht gedacht -schmeckt und ich bin immer sat,kein Hunger nach Yokebe.Jetzt ist zweite Woche und ich hoffe ich kann abnehmen.Des wegen ich mache weiter.habe noch bestelt

Produkt ist gut, hift und man hat keinen Hunger

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2015
ich habe das Produkt aus der Zeitung, habe es 3 Wochen intensiv genommen und 2 kg abgenommen. Ich fühle mich gut und nehme es weiter einmal am Tag und hoffe auf weitere Gewichtsabnahme. Es schmeckt und man hat kein Hungergefühl.

Produkt schmeckt gut, sättigt aber man braucht längere Zeit

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.01.2015
Ich nehme es nun schon 14 Tage mit leichtem Erfolg, aber es schmeckt und man hat keinen Hunger. Ich werde es mindestens 4 Wochen ausprobieren und hoffe bei strenger Einhaltung, daß ich 5 kg abnehme und halten kann

Funktioniert

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.10.2014
War am Anfang sehr skeptisch weil ich immer nur negatives über den Geschmack gelesen hatte.habe es nur seit paar Tagen und mir schmeckt es sogar. Es sättigt auch gut, sodass ich keine Probleme habe eine Mahlzeit auszusetzen.

Mir hilft es

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.06.2014
Um einer Ernährungsumstellung zu starten, hilft mir der Shake total. Ich finde es so einfacher mich an gesunde Lebensmittel und den Shake zu gewöhnen. Finde man nimmt ab!

Nihct mein Fall

1 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2014
Naja, das Prinzip ist hier ja nichts anderes, als woanders: Weniger Kalorien zu sich nehmen als man verbraucht. Wem dabei so ein Shake hilft, gerne. Mich sättigt er leider nicht so gut. Ab und an mal als Ersatz aber okay.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang