mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
YOKEBE Forte Pulver
Inhalt: 500 Gramm
Anbieter: Naturwohl Pharma GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 4,34 €
Art.-Nr. (PZN): 10822186
GTIN: 04260308251078

medpex Empfehlung
Wenn Sie YOKEBE Forte Pulver kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Für noch schnellere und größere Abnehmerfolge

Die Aktivkost Yokebe Forte ist eine spezielle Kombination aus hochwertigen Proteinen, Bienenhonig und allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Der Shake ist, aufgrund seiner besonderen Nährstoffkombination, so nahrhaft wie eine vollständige Mahlzeit, nur mit 30% weniger Kohlenhydraten als ein herkömmlicher Mahlzeitenersatz.

Zudem ist der sättigende Ballaststoff Glucomannan enthalten.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
12 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.01.2016
Hallo ihr Lieben,ich habe mir unter dem Geschmack von YOKEBE etwas anderes vorgestellt.Ich kann es nur trinken wenn ich Kakao- oder Erdbeerpulver mit rein mische,ansonsten ekel ich mich vor dem Geschmack. YOKEBE bietet aber zum Glück viele verschiedene Varianten an die Shakes zu zubereiten, ich bin also auf die nächsten Shakes gespannt ;) lg
8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2016
Wir nehmen seit einiger Zeit YOKEBE FORTE in Verbindung mit Gemüsediät und haben schon sichtbaren Erfolg zu verzeichnen. Der Trunk schmeckt und ist bekömmlich.Wir haben schon viele Diäten versucht aber das ist bisher die Wirksamste.Ich kann sie nur weiterempfehlen. Gruß Günter
8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2016
Zuerst habe ich mir gedacht, dass ich mit 200ml Shake bestimmt nicht satt werde, aber weit gefehlt... Bisher war ich noch nicht hungrig. Dank der vielen Variationen schmecken sie auch sehr abwechslungsreich, so dass einem der Shake auch nicht überdrüssig wird. Wer gerne Haferflocken bzw. Müsli isst, kann ich mit der nach Getreide schmeckenden "Grundvariante" sicherlich auch anfreunden. Seit dieser Woche ,acht ich mir auch Rezept aus dem Yokebe -Rezeptbuch.... So macht abnehmen (phne hungern) Spass.... LG ; -))
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2016
Ich habe Yokebe Forte Pulver zur gezielten Gewichtsabnahme für die Bikini-Figur ausprobiert. Der Geschmack ist wesentlich angenehmer als bei Almased und ein flaues Gefühl im Magen hatte ich bei dem Produkt nicht. Mit sportlicher Betätigung und 2 x täglicher Einnahme von Yokebe konnte ich ein paar Kilos loswerden.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "Y" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang