mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PHÖNIX SILYBUM spag.Tropfen
Inhalt: 50 Milliliter, N1
Anbieter: Phönix Laboratorium GmbH
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 19,38 €
Art.-Nr. (PZN): 4223702

Wenn Sie PHÖNIX SILYBUM spag.Tropfen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
PHÖNIX SILYBUM spag.Tropfen
Tropfen
(7)
50 Milliliter, N1 100 ml 19,38 € 12,48 €*
9,69 €
PHÖNIX SILYBUM spag.Tropfen
Tropfen
(7)
100 Milliliter, N2 100 ml 14,99 € 19,90 €*
14,99 €

Beschreibung

PHÖNIX Silybum spag. ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe eines
therapeutischen Anwendungsgebietes.
Sollten während der Anwendung des Arzneimittels die Krankheitssymptome fortdauern, müssen Sie medizinischen
Rat einholen.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Milliliter.

Wirkstoff Cuprum sulfuricum (hom./anthr.) D4120µl
Wirkstoff Bolus alba spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø90µl
Wirkstoff Aurum chloratum (hom./anthr.) D570µl
Wirkstoff Hydrargyrum bichloratum spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) D660µl
Wirkstoff Stibium sulfuratum nigrum (hom./anthr.) D860µl
Wirkstoff Acidum arsenicosum spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) D450µl
Wirkstoff Arnica e floribus spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) D250µl
Wirkstoff Kalium nitricum (hom./anthr.) D350µl
Wirkstoff Camphora aquosum (hom./anthr.) 40µl
Wirkstoff Crataegus e foliis cum flores rec. spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø40µl
Wirkstoff Digitalis purpurea spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) D440µl
Wirkstoff Silybum marianum (hom./anthr.) D240µl
Wirkstoff Juniperus communis e fructibus sicc. spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø30µl
Wirkstoff Atropa belladonna e foliis spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) D420µl
Wirkstoff Orthosiphon stamineus e foliis sicc. spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø20µl
Wirkstoff Paeonia officinalis e floribus sicc. spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø20µl
Wirkstoff Solidago virgaurea ex herba spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø20µl
Wirkstoff Tartarus depuratus spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø20µl
Wirkstoff Aesculus hippocastanum e semine sicc. spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø10µl
Wirkstoff Chelidonium majus ex herba spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) D310µl
Wirkstoff Filipendula ulmaria ex herba spagyrisch Glückselig (hom./anthr.) Ø10µl
Wirkstoff Zincum metallicum (hom./anthr.) D810µl
Hilfsstoff Ethanol +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
16 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2007
Dieses Mittel benutze ich in meiner Praxis zur Schwermetallentgiftung meiner Patienten, diese Kur hat die Erfolge und es gelingt einem die Regulationsstarre von chronischen Krankheiten zu durchbrechen.
8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
AnnetteIsabella schreibt am 28.06.2015
PHÖNIX Silybum wird im Rahmen einer kompletten Kur zur Ausleitung von Schadstoffen aus dem Körper angewandt. Es werden 40 Tropfen pro Tag, jeweils 3 Tage nacheinander, der Mittel PHÖNIX Silybum, PHÖNIX Solidago u. PHÖNIX Urtica-Arsenicum in 1 1/2 Liter stilles Wasser gegeben und über den Tag verteilt getrunken. Jeden Tag werden durchgehend noch dazu 60 Tropfen PHÖNIX Thuja-Lachesis hinzugegeben. Insgesamt 45 Tage diesen Zyklus wiederholen. Ich habe diese Kur weiter empfohlen und auch schon selbst angewandt. Sehr zu empfehlen zur unterstützenden Behandlung von chron. Erkrankungen bzw. zur Gesunderhaltung.
6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.03.2015
Die Phönix-Kur wurde mir von meiner Heilpraktikerin empfohlen aufgrund meiner Arthrose, um mal alle Schlacken und Ablagerungen die da hängen ausleiten zu können. Da die Nieren/Lymphen/Leber etc richtig aktiviert werden, merkt man wie alles arbeitet und sich befreit ;-) Super in der Anwendung und auch ideal zur Entgiftung nach OP-Eingriff (Narkose), wie es bei mir der Fall war. Nur zu empfehlen!
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ösi200810 schreibt am 02.03.2016
Eine sehr sanfte, angenehme und doch gründliche Entgiftung. Die Knieschmerzen meiner Bekannten waren nach der Kur komplett verschwunden und ich fühle mich seither viel leichter. Am besten wirken die Tropfen, wenn man während der Einnahme Milchprodukte und Kaffee meidet. Meiner Meinung nach sehr empfehlenswert.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.07.2016
Ich nehme dieses Tropfen jetzt seit ca. vier Wochen im Rahmen einer Entgiftungskur, kann noch nicht wirklich sagen, ob ein Erfolg zu verzeichnen ist. Meine Schulterbeschwerden sind zwar deutlich besser geworden, aber ob dieses mit den Tropfen zu tun hat kann ich nicht beurteilen!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang