mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PHLOGENZYM aktiv magensaftresistente Tabletten
Inhalt: 240 Stück
Anbieter: MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,33 €
Art.-Nr. (PZN): 6564703

Meinung u. Testbericht zu PHLOGENZYM aktiv magensaftresistente Tabletten

Hilft bei Entzündungen und Rheuma

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gunklfan schreibt am 20.04.2017
Wenn es nach den Ärzten ginge, müßte ich mein Leben lang Marcumar und Ibuprofen einnehmen. Phlogenzym verbessert die Fließeigenschaft des Blutes und unterstützt den Körper bei der Bekämpfung von Entzündungen und rheumatischen Erkrankungen. Hoffentlich bleibt es am Markt, sonst sind viele Patienten verloren!

Super zufrieden

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.02.2017
Phlogenzym Aktiv ist ein sehr gutes Präparat und gut verträglich! Die Empfehlung kam von meiner Heilpraktikerin. Ich kann das Produkt nur weiterempfehlen.

Super zufrieden

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2017
Ich schwöre auf Phlogenzym aktiv. Mir wurde diese Tabletten empfohlen da ich ständig Schulter- und Rückenschmerzen hatte. Ich nehme Phlogenzym jetzt seit einem Jahr und es ist deutlich besser geworden. Und ein toller Nebeneffekt ist, das ich kaum noch erkältet bin.

Gutes Medikament gegen Rheuma

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2016
Mein Freund bekommt dieses Medikament gegen Schuppenflechten-Rheuma in Verbindung mit Doloteffin und seit er das nimmt, braucht er kein MTX mehr spritzen. Er hat sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Empfehlenswert!

Hilfreich auch in Dauermedikation bei MS

18 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2015
Auf Empfehlung meiner Ärztin nehme ich Phlogenzym seit dem letzten Schub vor 5 Jahren dauernd,zunächst 10 Tabl. pro Tag, mittlerweile 4 St. p.Tag..Bin sehr zufrieden und darum auch dabei geblieben als Alternative zu schulmedizinischer Medikation.

Zu empfehlen

38 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2012
Aufgrund nicht lokalisierbarer Schmerzen im Knie wurden mir duch eine befreundete Alternativärztin diese Tabletten empfohlen, da, wie sie meinte, eine 'Entzündung im Knie entstanden wäre. Nun nach etwa 14 Tagen Einnahme der Phlogenzym sind die Schmerzen beträchtlich zurückgegangen. Deshalb kann ich dieses Medikament guten Gewissens weiterempfehlen

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang