Anaesthesulf Lotio
Inhalt: 100 Gramm, N3
Anbieter: Infectopharm Arzneimittel und Consilium GmbH
Darreichungsform: Lotion
Grundpreis: 100 g 9,59 €
Art.-Nr. (PZN): 123441

Bei Windpocken und kleinen Ekzemen


9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Schunkerin schreibt am 14.12.2011
Meine Kinder haben beide gleichzeitig Windpocken bekommen. Der Kleine, der sonst immer sehr ungeduldig war und sich nicht mal eincremen ließ, hat es dankbar zugelassen, sich mit dieser Lotio "betupfen" zu lassen. Denn es hat ihm geholfen, den Juckreiz genommen. Die Große war schon 12 Jahre. Wie gut es bei ihr geholfen hat, hat man später gesehen. Alles ist narbenfrei verheilt, bis auf eine Stelle am Kopf, die wir übersehen hatten, deshalb unbehandelt blieb. Also, auch wenn es "nervig" ist, die Kinder immer wieder "einzutupfen" und nach Pusteln abzusuchen. Es wird viel nerviger, wenn SIE es nicht tun.
zum Seitenanfang