Antistax extra Venentabletten
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG Vertriebslinie Thomae
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,43 €
Art.-Nr. (PZN): 2335
GTIN: 09783774219915

ANTISTAX


30 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin Eberhart schreibt am 27.05.2008
Aufgrund mehrtägiger Einnahme (nach ca. 2 Wochen) von Antistax stellten sich sehr starke Magen-/Darmprobleme, die mit Darmkrämpfen und Erbrechen einhergingen ein, obwohl ich normaler Weise keine Probleme mit Magen/Darm habe. Aus meiner Sicht daher für empfindliche Personen nicht empfehlenswert. VermutIlich liegt es an den Zusatzstoffen, nicht am Rosskastanienextrakt selbst. Um welche Stoffe es hierbei genau handelt, kann ich nicht beurteilen. Hier ist der Hersteller gefragt. Das beste Naturmittel nutzt nichts, wenn umverträgliche Zusatzstoffe hinzugefügt werden. Hinzufügen möchte ich noch, dass ich dieselbe Probleme mit dem Präparat Craettegut hatte. Möglicherweise sind hier dieselben Zusatzstoffe wie bei Antistax enthalten.
zum Seitenanfang