Fluor-Vigantoletten 500I.E.
Inhalt: 90 Stück, N3
Anbieter: Merck Selbstmedikation GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,06 €
Art.-Nr. (PZN): 1909250

Leichte Einnahme - schon für die Kleinsten


0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2016
Im ersten Lebensjahr haben wir unserer Tochter die Vigantoletten jeden Tag in etwas Tee aufgelöst in einem kleinen Becherchen gegeben. Das hat prima funktioniert. Die Tablette löst sich sehr schnell vollständig auf. Die Vigantoletten mit Fluor haben wir gegeben, nachdem die ersten Zähne durchgebrochen sind. Zuvor haben wir die Vigantoletten ohne Fluor gegeben. Fazit: Wir geben die Vigantoletten während der Wintermonate auch weiterhin zur Prophylaxe gegen Rachitis. Solange wir auf fluorierte Zahncreme verzichten, werden wir die Vigantoletten mit Fluor geben.
zum Seitenanfang