GALPHIMIA GLAUCA D 12 Globuli
Inhalt: 10 Gramm, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Globuli
Grundpreis: 100 g 76,90 €
Art.-Nr. (PZN): 2899068

Kann ich empfehlen


35 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2012
Ich habe seit 30 Jahren Heuschnupfen. Bin gegen Süßgräser und Roggen allergisch. Viele Jahre lang hat meine Lebensqualität extrem darunter gelitten, und das ist keine Übertreibung. Was habe ich nicht schon alles ausprobiert; angefangen von der Eigenblutehandlung über die Desensibilisierung, Bioresonanztherapie etc. pp. Dann war ich zwei Jahre hintereinander bei einer Chiropraktikerin zur Akkupunktur, was im ersten Jahr sogar von den Techniker-Krankenkassen übernommen wurde. (Pilotprojekt) Und, endlich, schon nach den ersten zehn Behandlungen spürte ich eine deutliche Linderung meiner Beschwerden. Im zweiten Jahr war's noch besser (Die Akkupunktur musste ich komplett selbst bezahlen, das waren damals happige 350 EUR) und ich hatte endlich wieder Freude am Frühling und vor allem am Sommer. (Ich kam dann mit niedrig dosierten Antihistaminika aus.) Seit drei Jahren nehme ich zur weiteren Unterstützung meines Immunsystems 6 Wochen vor der akuten Phase Galphima Glauca D6 Globuli und in der stärksten Pollenflugzeit dann die Potenz D12. Und, es ist nicht zu fassen! Ich habe fast gar keine Beschwerden mehr. Auf die Antihistamine kann ich jetzt fast gänzlich verzichten. Nur, wenn ich sehr viel Sport draußen mache und besonders Rad fahre (MTB), nehme ich manchmal noch eine halbe Cetirizin. Fazit: Galphimia Glauca ist bei Heuschnupfen wirklich zu empfehlen. Es hilft! Bin übrigens auf die Globuli durch einen Artikel im Deutschen Ärzteblatt aufmerksam geworden.
zum Seitenanfang