MAGNESIOCARD 7,5 mmol Brausetabletten
Inhalt: 20 Stück, N1
Anbieter: Verla-Pharm Arzneimittel
Darreichungsform: Brausetabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,29 €
Art.-Nr. (PZN): 110289

Magnesiummangel bei Diabetikern


2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2009
Mein Mann ist Diabetiker und leidet oft unter Magnesiummangel. Das zeichnet sich dann immer wieder durch nächtliche unangenehme Wadenkrämpfe enorm stark aus. Seit er regelmäßig Magnesiocard Brausetabletten nimmt, sind die nächtlichen Wadenkrämpfe sehr stark zurückgegangen, fast schon weg. Ich kann dieses Meikament nur sehr empfehlen. Es ist ohne Zucker und daher auch für Diabetiker bestens geeignet. Es muss nur 1mal täglich ein Beutel genommen werden. Dieser wird in ein Glas Wasser aufgelöst und der Inhalt des Glases getrunken. Nur zum empfehlen!!!
zum Seitenanfang