NEUROBION N forte überzogene Tabletten
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: Merck Selbstmedikation GmbH
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,32 €
Art.-Nr. (PZN): 3962320

Gut bei Nervenstörungen


3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.04.2013
Mir wurde Neurobion N Tabl. von meinem Hausarzt empfohlen. Ich hatte unerklärbare Kopfschmerzen, aber nur zu einer bestimmten Zeit und nur an einer Stelle. Meine Hausärztin meinte, dass das die Nerven seien und verschrieb mir o. g. Medikament. Ich habe es eine Woche genommen und die Kopfschmerzen waren weg.Seitdem nehme ich es auch, wenn ich mal Lidzuckungen habe oder bei anderen nervlich bedingten Ursachen. Und es hilft tatsächlich. Meine Tochter hat es auch schon bei nervlich bedingten Schulstress genommen. Ich habe es auch schon an Kollegen weiter empfohlen. Preis-Leistungsverhältnis weiß ich jetzt gar nicht. Ich nehme immer die 50 Stückpackung und habe die Tabletten auch immer hier. Nebenwirkungen hatte ich nie. Für Lippenherpes, wie vorher beschrieben sind die Tabletten nicht, sondern wie schon erwähnt für die Nerven. Ich habe sie auch schon mal als "Kur" für zwei Wochen genommen. Ich bin begeistert davon.
zum Seitenanfang