ORTHOMOL Immun Trinkfläschchen
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Trinkampullen
Grundpreis: 1 Stück 1,63 €
Art.-Nr. (PZN): 1319991

Kindergarteninfekte ade


33 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.08.2011
Als ich im November letztes Jahr im Kindergarten zu arbeiten begann, war ich ständig krank. Ich bekam einen Infekt nach dem anderen im Kindergarten. Von Magen-Darm-Grippe über ständig Angina, Halsschmerzen, Erkältungen... . Über 5 Monate nahm ich sämtliche Medikamente zu mir. Irgendwann wußte ich nicht mehr was ich noch nehmen sollte. Meist kam bei hartnäckigen Infekten dann doch die Antibiotika-Einnahme. Als ich dann vom vielen Antibiotika auch noch Pilze im Mund und Darm bekam, wußte ich nichts mehr. Meine Ärztin und auch eine Kollegin empfohlen mir dann Orthomol Immun Trinkfläschchen. Ich wußte schon länger, dass es das gibt, glaubte aber nicht daran dass ein paar Vitamine da helfen. Und dann noch der Preis. Ne, ich ging zuerst zum Discounter und holte mir billige Vitaminpräperate - ohne Erfolg. Irgendwann kam dann meine Kollegin und meinte "Du, in meiner Apotheke gibts Orthomol Immun diese Woche billiger und mir half es wirklich total - seit dem bin ich nicht mehr krank, probiers einfach aus." Und ich kaufte es. Bereits nach ner Woche gings mir bedeutend besser, ich fühlte mich wieder fitter und vitaler. Habs dann nen Monat genommen. Die Infekte waren auf einmal wirklich alle weg - echt wie ein Wunder. Und die Wirkung hält lange an. Werde mir zur Vorbeugung für den Winter wieder eine Packung für einen Monat holen. Bin echt überzeugt von dem Produkt. Übrigens: Vor meiner Arbeit im Kiga war ich nie krank, aber die Kinderinfekte sind anders. Also auch ein Tipp für Mamis:-).
zum Seitenanfang